So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Nachrichtengerätemec , MCSE, Elektriker und DJ
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Hallo,Frage wegen Plotter HP DesignJet 450CNeue Patronen

Kundenfrage

Hallo,
Frage wegen Plotter HP DesignJet 450C

Neue Patronen eingebaut, aber Drucker bringt Fehlermeldung und Farbe wird nicht gedruckt. Betrifft Blau und Rot.

Danke XXXXX XXXXX

Alle Kontakte wurden gereinigt, Originalpatronen werden verwendet. Alle Supportmöglichkeiten des Handbuchs bereits durchgeführt.
Netzstecker gezogen und gewartet.

Nicht hilft - erst ist Rot ausgefallen und dann später Blau.

Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wie lautet die Fehlermeldung genau?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

am Bedienfeld blinkt "Patronen"

 

Druck bricht dann ab

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nachdem sie ja nur Originalpatronen einsetzen und auch die entsprechenden Möglichkeiten des Handbuchs schon getestet haben, kann es sein, daß der Drucker einen defekt hat. Möglich ist es , daß die Halterungen der Patronen etwas "ausgeleiert" sind und die Patronen nicht mehr richtig Kontakt kriegen zu den Kontaktflächen am Gerät. Je nach dem, wie alt das Gerät schon ist, kann das häufiger vorkommen. In diesem Fall kann man die Patronenaufnahme austauschen bzw austauschen lassen.
Dies würde auch erklären, daß die Farben Rot und Blau nacheinander ausgefallen sind und nicht gleichzeitig. Bei einem Defekt der entsprechenden Elektronik wären alle Patronen gleichzeitig ausgefallen.

Die Halterungen für die Patronen sind leider Verschleissteile. 'Die Rasten an diesen Halterungen nutzen sich im Lauf der Zeit ab.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
An der Patronenaufnahme wackelt nichts - die Patronen sitzen straff in ihren Halterungen - kein Wackeln
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Da ich davon ausgehe, daß sie bereits eine Düsenreinigung wie im Handbuch beschrieben, gemacht haben und die Halterungen auch nicht beschädigt oder ausgeleiert sind, kann ich ihnen leider auch nicht mehr weiterhelfen.
An sich sind mt ihrer Beschreibung und der o.g. alle in Frage kommenden Fehlerquellen abgedeckt, ausser einer Störung in der Steuerelektronik. Diese kann auch nur von einem Servicetechniker behoben werden.

Ich werde die Frage auf jeden Fall noch mal freigeben, vielleicht fällt einem der anderen Kollegen noch etwas dazu ein, was ich allerdings nicht glaube.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Bitte geben Sie die Frage nochmals frei - die Antworten helfen mir nicht sonderlich weiter - einen Servicetechniker zu bemühen lag nicht in meinem Interesse.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Frage ist bereits wieder freigegeben.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Die Antwort, einen Servicetechniker zu kontaktieren, brachte mich nicht weiter, da der Support für dieses Gerät eingestellt wurde..
Die Antwort, einen Servicetechniker zu kontaktieren, brachte mich nicht weiter, da der Support für dieses Gerät eingestellt wurde.