So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung im Gerätebau, IT-Technik, Hi-Fi, Geodaten + Navigation
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
xxx ist jetzt online.

gibt es in Sachsen-Anhalt keinen Reparaturm glichkeit MfG

Kundenfrage

gibt es in Sachsen-Anhalt keinen Reparaturmöglichkeit?
MfG HJ.Rusczyk
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Die Frage ist, ob es eine authorisierte Servicefirma gibt. Nur diese können z.B. innerhalb der Gewährleistungsfrist mit Erhalt der Garantie reparieren. Außerdem werden diese Firmen auch von den Lieferanten von Canon mit Originalersatzteilen versorgt. Bei diesen Firmen sind Sie also auf der sicheren Seite, dafür sind die auch etwas teurer. Und hier ist das wirklich die nächste, eine andere befindet sich z.B. in Berlin.


Es ist durchaus möglich, das in Ihrem Fall auch gar nichts wirklich kaputt ist, sondern nur etwas klemmt oder ein elektrischer Kontakt verschmutzt ist. So etwas kann natürlich auch ein unabhängiger Fotoladen "reparieren". Sollten Sie diesen Weg versuchen wollen, sehen Sie am besten einmal im Telefonbuch unter "Foto" nach. Dann einfach anrufen um festzustellen, ob sich die eine Reparatur zutrauen. Aber Sie sollten sicherstellen, daß diese Firmen dann das Gerät nicht doch noch einschicken -- dann würden Sie wohl beide Firmen bezahlen.


Also mein Tipp : zuerst einen unabhängigen Fotoladen in Ihrer Nähe kontaktieren und dann entscheiden, ob Sie das Gerät nicht doch lieber gleich an die Servicefirma einsenden.



Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus


P.S. Sie brauchen diese Antwort jetzt nicht nochmal akzeptieren; es sei denn, Sie wollen das ausdrücklich.

Verändert von Physikus am 18.07.2010 um 11:24 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik