So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2145
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, lieber zust ndiger Herr, Mein Ger t, Casio FZ 1 ist

Kundenfrage

Hallo, lieber zuständiger Herr,

Mein Gerät, Casio FZ 1 ist stumm. Es fehlt eine Tastatur. Der Anzeiger zeigt nichts, der Hintergrund leuchtet. Das Gerät innen Rauchspurfrei.
Kann beim diesem Typ ernsthaftes Problem sein, oder die Casio´s sind sehr strapazierbar.
Kann die Mühe lohnen?
Als Vorinformation möchte ich zuerst die Grundlage theoretisch klären.

In welchen Schritten kann/muss ich zum Ziel kommen? Einige Digital Erfahrung habe ich, ein Siemens Oscilloskop (50 Mhz) und Röhrenvoltmeter mit V,A,Ohm. Ich bin Rentner und möchte dieses Gerät nicht wegschmeißen, sogar wieder erleben.

Wie weit können Sie oder Jemand mit freundlicher Hilfe weiterhelfen ?
Es eilt nicht.
Mit bestem Dank und freundlichem Gruß

Stefan (István) Szendi

P.s. : Ihre Antwort können Sie [email protected] zuschicken. Ich wäre Ihnen sehr Dankbar.
Wenn Sie meine Frage erhalten haben, wie erfahre ich von Ihnen die Antwort?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Wie sie bereits erwähnt haben, baut Casio sehr hochwertige Geräte mit hochwertigen Bauelementen. Daher ist ein defekt an einer digital Device praktisch auszuschliessen. Daher dass dieses Gerät bereits einige Jahre hinter sich hat tippe ich in erster Linie auf Lötstellen. Sie schreiben in der Fehlerbeschreibung dass die Display Hintergrundbeleuchtung leuchtet, schon mal ein indiz dass Lötstellen die Problematik verursachen könnten.
Ich bitte Sie nun folgendermassen vorzugehen:
- Gerät öffnen und falls Kabel ausgesteckt werden müssen (mit Klebstreifen und Kugelschreiber beidseitig markieren, um den Connector wieder richtig einzustecken)
- Mit einer Lupe und einer guten Lampe die Lötstellen auf der Rückseite des Printes überprüfen. Lose Lötstellen sind an einem rissartigen Ring im Lot erkennbar.
- Vor allem bei grossen Lötstellen (Verbindungen zu Kühlelemente, und Verbindungen über welche grössere Leistung läuft bzw. Stromversorgung oder Audio Endstufe) mit reichlich Lötzinn nachlöten. Um sicher zu gehen lieber genügend Lötstellen nachlöten.
- Falls dies schlussendlich den Fehler nicht beheben soll, kann es nur noch an Kondensatoren liegen welche durch die Alterung austrocknen können. In diesem Fall sollten alle Kondensatoren ersetzt werden (zuerst alle werte aufschreiben, im Elektronik Shop oder Conrad holen, und dann Stück verstück ersetzten. Wichtig: Polung beachten.)

Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben.
Freundliche Grüsse

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik