So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M.Schmid.
M.Schmid
M.Schmid, Produktspezialist Computer PC/Mac
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 135
Erfahrung:  Bereichsleiter Neue Medien, 8 Jahre Berufserfahrung
42588166
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
M.Schmid ist jetzt online.

Ich habe mit dem Pachten eines Campingplatzes auch eine Sat-Sch ssel

Kundenfrage

Ich habe mit dem Pachten eines Campingplatzes auch eine Sat-Schüssel auf dem Wohnwagen erworben. Was muss ich wohl tun, damit ich auch mal ZDF auf dem Campingplatz sehen kannn. Den Sender kriege ich zwar angezeigt aber dauernd hat der ein fehlendes Signal. Falls das alles naiv klingt - ich bin es in diesem Fall auch. Ach, vielleicht ist der Standort wichtig? Steht in der Voreifel, Nideggen. DANKE!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Marc Hilbig hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
mit Standort hat die ganze Sache nichts zu tun. Das normale Vorgehen in diesem Fall ist es einen Sendersuchlauf zu starten. Dies haben Sie jedoch wohl schon getan.

Möglichkeit 1: Sie haben den Sender gefunden und nach dem Suchlauf nicht richtig abgespeichert.

Möglichkeit 2: Sie haben den Sender gefunden, richtig abgespeichert aber den richtigen Sender nicht eingeschaltet (neu gefundene Sender werden ganz hinten in der Senderliste abgespeichert)

Möglichkeit 3: Sie haben den Sender nicht gefunden. In diesem Fall würde Ich einen neuen Receiver empfehlen.

Bitte schauen Sie die komplette Senderliste durch, Ich denke der Sender ist irgendwo auf den hinteren Plätzen ein zweites mal abgelegt.


Falls etwas unklar ist wo können Sie sich gerne noch einmal melden.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erst einmal vielen Dank für die Antwort. Ich habe mich wohl etwas ungenau ausgedrückt: ZDF (aber z. B. auch Phönix, wobei die ja keine WM-Übertragung gemacht haben!) sind in der Senderliste, ich kann sie auch auswählen, bekomme aber in aller Regel die Meldung "kein Signal", bei guten Tagen manchmal sogar ein völliges Bildpuzzle. Bei allen anderen Sendern (ARD, RTL usw.) gibt es ja nach Wetterlage mal Probleme, aber ZDF immer.
Experte:  Marc Hilbig hat geantwortet vor 7 Jahren.
OK, dXXXXX XXXXXegt der Fall etwas anders. Das Signal ist wohl allgemein zu schwach. Abhilfe können Sie schaffen, indem Sie die Schüssel neu ausrichten. Achten Sie darauf, dass sich keine Bäume im Weg befinden, welche den Empfang stören könnten (die Satelliten befinden sich ca 30° über dem Horizont).

Das Ausrichten können Sie direkt mit Hilfe des Receivers ausführen. Hierzu haben die meisten Receiver im Menü eine Ausrichthilfe (Signalstärke/Senderinfo oder ähnlich bezeichnet).

Sollte dies die Qualität nicht steigern, so bleibt Ihnen die Möglichkeit eine größere Schüssel zu montieren. 60cm Durchmesser sind das Mindestmaß in unseren Breitengraden für störungsfreinen digitalen Empfang.

Ich hoffe dies kann Ihr Problem lösen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Das habe ich jetzt gut verstanden! Mit dem Ausrichten wird das wohl ein Problem, weil ich glaube, dass der Receiver das nicht kann und was ich nicht kann, ist auf den Wohnwagen klettern ... Deshalb die letzte Frage: Kann ich einen neuen Receiver kaufen und die alte Schüssel weiterhin benutzen oder sind Schüssel und Receiver von einander abhängig?

Experte:  M.Schmid hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag,

Sie können die Sat Antenne weiterhin nutzen. Wichtig ist das Sie vorher feststellen ob es sich um eine digitale oder analoge Empfangsanlage handelt um dann den richtigen Receiver kaufen zu können.

Ich danke XXXXX XXXXX gesagt nicht dass damit Ihr Problem gelöst ist. Auch ein neuer Receiver würde bei falscher Ausrichtung kein vernünfitges Bild anzeigen. Die korrekte Ausrichtung der Antenne ist sehr wichtig. Vielleicht könnten Sie ja jemand bitten Ihnen hier zu helfen zumal es sinnvoll ist dies mit 2 Personen durchzuführen.

Wenn Ihr Receiver keinen "Satfinder" integriert hat können Sie so ein Gerät für wenig Geld (max. 20 Euro) bei jedem Elektronikladen (auch Märkte wie z.B. Media Markt) bekommen.

 

M.Schmid, Produktspezialist Computer PC/Mac
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 135
Erfahrung: Bereichsleiter Neue Medien, 8 Jahre Berufserfahrung
M.Schmid und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.