So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung im Gerätebau, IT-Technik, Hi-Fi, Geodaten + Navigation
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
xxx ist jetzt online.

hallo,ich habe soeben einen USB Stick in meinen HP Laptop gesteckt

Kundenfrage

hallo,ich habe soeben einen USB Stick in meinen HP Laptop gesteckt und den Treiber installiert. Nun zeigt es mir den Wechseldatenträger im Arbeitsplatz auch an,allerdings kann ich diesen nicht öffnen da bei dabei steht Legen Sie einen Datenträger in das Wechseldatenträger (F:) ein und bei dem andern steht (G:)
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Versuchen Sie es einmal mit dem Dateimanager (Explorer). Sehen Sie dort die Laufwerke F: und/oder G: ?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wenn ich den USB Stick drin habe sehe ich die dort nur wenn ichauf öffnen klicke kommt eben die meldung das ich einen datenträger in das wechseldatenträger f einlgen soll
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich vermute, Daß die Partitionstabelle nicht richtig erkannt wird. Dies können Sie mit dem Tool TestDisk überprofen und reparieren. Die ausführliche Anleitung und einige Beispiele wie man das anwendet finden ebenfalls auf dieser Seite :



Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus

Verändert von Physikus am 05.07.2010 um 10:13 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
das kann ich nicht sagen vielleicht hilft ihnen das weiter
http://cgi.ebay.de/USB-2-0-Card-Reader-Stick-SD-MS-silber-SIM-Kartenleser-/120589070508?cmd=ViewItem&pt=DE_Technik_Computerzubeh%C3%B6r_Kabel_Adapter&hash=item1c13ab30ac
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Entschuldigung, da ha ich was verwechselt. Ich war der Meinung, es geht hier um einen Memory-Stick, auf den Sie Ihre Bilder übertragen haben. Dann nützt TestDisk natürlich nichts. Was mir bei dem Link aber aufgefallen ist : Windows 7 steht nicht auf der Liste der kompatibelen Betriebssysteme. Welches benutzen Sie denn ?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ich habe vista und das steht ja dabei
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Der Stick als solches wird ja erkannt, aber die Karte nicht. Testen Sie den Stick einmal mit einer anderen SIM-Karte. Sollte auch die nicht erkannt werden, gehe ich von einem Defekt des Sticks aus. Irgendwelche Einstellmöglichkeiten haben Sie da jedenfalls nicht, da die Treibersoftware die Karte automatisch einbindet, wenn der Stick diese erkennt. Sie können dann nur überprüfen, ob die Karte Kontaktprobleme mit dem Stick hat, indem Sie eine zweite einstecken.



Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
die karte sitzt dort fest drin, sie kann sich nicht bewegen,eine andere funktioniert leider auch nicht
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Tut mir leid, aber in diesem Fall kann ich Ihnen auch nicht weiterhelfen (siehe Begründung oben). Man hat auf das Erkennen oder Nichterkennen der Karte keine Einflußmöglichkeit. Das einzige was Sie aus meiner Sicht noch überprüfen können, ist die Speicherkapazität der SIM-Karte und ob die für den Stick passt.

Ansonsten habe ich leider keine Lösungsvorschläge mehr.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
eine speicherkarte aus einem ander handy funtkioniert nur die sim karte funktioniert,naja dann muß ich mich eben beschweren. Danke XXXXX XXXXXür ihre Mühe
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja, ist wohl notwendig. Der Stick als solches funktioniert ja, aber die Software für die Bearbeitung und das Lesen von SIM-Karten nicht. Da das laut Verkaufsseite bei ebay eine reine Treibersoftware ist, kann man da außer Installieren auch nichts machen.

Trotzdem, schönen Tag noch, Physikus