So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung im Gerätebau, IT-Technik, Hi-Fi, Geodaten + Navigation
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
xxx ist jetzt online.

Wo kann ich f r Cantin CD200 Ersatzlautsprecher kaufen Aufh ngungsmembrane

Kundenfrage

Wo kann ich für Canon CD200 Ersatzlautsprecher kaufen? Aufhängungsmembrane bei Lautsprecher defekt.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Das kann problematisch werden. Natürlich können Sie im Internet eine ganze Reihe von Firmen finden, die die Reparatur von High-End Boxen anbieten (Google-Stichworte Hi-Fi, High-End, Reparatur, Boxen, Lautsprecher). Diese haben in der Regel sowohl die technischen Daten für die Komponenten der Boxen als auch die Kontakte zu den Herstellern der Komponenten. Die sind somit sicherlich in der Lage, Ihnen hier weiterzuhelfen. Die Frage ist aber, ob Sie das für lohnenswert für Ihre Boxen erachten.


Eine Alternative ist das Austauschen der Lautsprecher mit Bausatzkomponenten, wie sie z.B. Visaton anbietet. Dazu müßten Sie aber die Daten Ihrer Boxenkomponenten Lautsprecher und Frequenzweiche kennen (Leistunsaufnahme, Impedant, Frequenzgang etc.). Da die Komponenten von Boxen sowohl untereinander als auch mit der Frequezweiche abgestimmt sind, ist es in der Regel besser, einen kompletten Bausatz aus von Profis ausgewählten Teilen zu kaufen als Einzelteile.


Als vorübergehende Notlösung kann man auch noch das Flicken der Membranen mit Isolierband (bei größeren Rissen) oder Nagellack (bei kleinen) gelten lassen -- das ist aber nur eine vorrübergehende Lösung die nicht lange hält und auch noch den Klang der Boxen negativ beeinflußt.


Langfristig käme z.B. auch der Eigenbau von Boxen in Betracht (siehe Visaton-Webpage).


Wenn Sie noch nähere Infos zu diesem Thema brauchen, empfehle ich Ihnen auch das HiFi-Forum. Dort können Sie viele hilfreiche Tipps von Profis und HiFi-Freaks erhalten, die Sie sonst kaum bekommen können. Speziell für ältere HiFi-Sachen ist das eine wahre Fundgrube.




Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik