So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 2146
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich nutze einen digitalen Sat-Receiver (nicht HD). Bei manchen

Kundenfrage

Ich nutze einen digitalen Sat-Receiver (nicht HD). Bei manchen Sendungen gibt es eine deutliche Diskrepanz zwischen Bild und Ton (Ton eilt vor). Ist es möglich dass der Receiver Probleme mit HD - Sendungen hat?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Die Tonübertragung zwischen "normalen" und HD-Sendungen dürfte nicht die Ursachen des Problems sein, da es dort keine Unterschiede gibt, die zu einer Verzögerung führen könnten.
Je nach Typ und Modell des Receivers kann es unterschiedliche Möglichkeiten der Einstellungen für die Tonkanäle/Frequenzen sowie Mono oder Stereo geben.
Also bitte, wenn möglich genauen Typ Ihres Receivers durchgeben, damit wir das Problem anhand der Audioeinstellungen lösen können.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________



Verändert von COMINAROSA am 27.06.2010 um 09:27 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es handelt sich um einen Hirschmann CSR 10 CW.

Weitere Fehler:
Nach Absturz waren die gespeicherten Sender weg und es waren Lücken im Film zu bemerken (Ruckeln wie bei Video-Download mit niedriger Bandbreite).
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.
Ich konnte zwischenzeitlich meine Gattin davon überzeugen, dass es sinnvoll ist, einen HD-Receiver (abgestimmt auf den Fernseher) anzuschaffen, der Hirschmann-Receiver taugt immerhin noch als Reservegerät!
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sorry für die verspätete Reaktion, aber ich hatte Probleme mit dem Internet-Zugang.

Verstehe ich Ihre Mitteilung richtig, dass Sie akut keine Einstellungen für Ihren Hirschmann benötigen?

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke für Ihre Bemühungen. Sie verstehen richtig, ich benutze jetzt einen HD-Receiver (der Fernseher ist HD-ready) und ich bin damit zufrieden.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik