So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung im Gerätebau, IT-Technik, Hi-Fi, Geodaten + Navigation
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
xxx ist jetzt online.

Hallo,habe mir einen 55er Samsung Fernseher mit eingebautem

Kundenfrage

Hallo,
habe mir einen 55er Samsung UE55C8790 XSXZG 3D-LED Fernseher mit eingebautem Receiver gekauft.
Angeschlossen an Sat Schüssel mit Kathrein univ.twin LNB.
Alle Programme laufen perfekt außer der RTL Programme.
Habe dann zum Testen der Schüssel mal einen anderen Fernseher und Humax Receiver angeschlossen, damit laufen auch die RTL Programme. (Koax Kabel ist 25 m lang)

Woran kann der Fehler beim Samsung liegen? (Koax Kabel ist 20m lang)

Vielen Dank XXXXX XXXXX für Ihren Rat.
MfG
R.B. aus Trier
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Bevor ich beurteilen kann, ob ich Ihnen hier helfen kann beantworten Sie mir bitte noch folgende Fragen :

Die RTL Programme erscheinen gar nicht in der Anzeige -- ist das richitg so ?

Oder können Sie den entsprechenden Kanal wählen und es erscheint weder Bild noch Ton ?

Oder können Sie etwas empfangen, aber nur (stark ?) gestört ?




Falls ich anhand der Rückmeldung von Ihnen erkennen sollte, daß ich Ihnen keinen Lösungsvorschlag machen kann, werde ich die Frage wieder für meine Kollegen freigeben, die Ihre Beschreibung dann ebenfalls gut brauchen werden.

Vielen Dank !

Verändert von Physikus am 22.06.2010 um 12:30 Uhr EST
Experte:  xxx hat geantwortet vor 7 Jahren.
So ich habe mir nun auch so einen Lösungsvorschlag überlegt um das Verfahren eventuell abkürzen zu können.


Sehen Sie bitte einmal im Kanalmenü im Untermenü "Satellitensystem einrichten" nach, ob die Daten für die RTL - Sender auch alle im Abschnitt "Satellit" vorhanden sind. Dies Daten können Sie hier
nachlesen. Falls hier ein Eintrag gefehlt hat, tragen Sie diesen ein und starten Sie die automatische
Senderspeicherung nochmals. Falls dann die Sender immer noch nicht vorhanden sind, versuchen bitte noch
folgendes :

Wählen Sie im Hauptmenü das Untermenü "Kanal" aus. Erscheint dann ein RTL Programm in einer Senderliste ?
Falls nicht, führen Sie bitte die Schritte für das Eingeben per Hand nach der Anleitung "Sender
manuall speichern" im Abschnitt "Kanalmenü" der Bedienungsanleitung durch.


Sollte Ihnen die Antwort behilflich sein, bitte ich Sie, diese so zu akzeptieren.

Schönen Tag noch, mit feundlichen Grüßen, Physikus
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

habe das Problem selbst gelöst mit einem Sat-Nachverstärker für 14,95 €.

Alles läuft jetzt tadellos.

 

Trotzdem vielen Dank für Ihre Ratschläge.

 

MfG

R. B. aus Trier

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik