So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an fabian_sch.
fabian_sch
fabian_sch, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 159
Erfahrung:  8 Jahre Arbeitserfahrung als System-Admin / -Elektroniker
40048483
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
fabian_sch ist jetzt online.

Hallo, w rde gern wissen, wie ich Fernsehbild aus Metz TV Ger t

Kundenfrage

Hallo, würde gern wissen, wie ich Fernsehbild aus Metz TV Gerät (analog, Kabelfernsehen) über Beamer NEC NP 210 anf Leinwand kriege. Das TV Gerät hat keinen PC Anschluss. Vielen Dank XXXXX XXXXX und Gruß Dr. Klaus Rieche
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

hat das TV Gerät einen SCART, S-Video oder Video Ausgang?
Falls nicht, könnten Sie es noch über einen Videorekorder mit Scart Ausgang, S-Video oder Video Ausgang lösen.

Hier noch die technischen Daten des Beamers:
http://www.notebooksbilliger.de/nec+np210+der+preisleister/incrpc/topprod

Falls Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat akzeptieren Sie diese bitte, und falls Sie zufrieden sind können Sie mir eine nette Bewertung schreiben. Falls Sie noch Hilfe benötigen zögern Sie nicht mir nochmal zu antworten.

Gruss,
F.Schilder
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Der Fernseher hat 2 Scartausgänge, sowie Rot", grün, gelb Kabelausgänge und einen Ausgang, der wie eine serielle Schnittstelle zum PC aussiehrt, kann man an diese den Beamer (der auch eine Schnittstelle hat "computer in" anschließen?
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hi,

wenn es sich um Ausgänge handelt sollte es funktionieren.

Nehmen Sie den gelben Ausgang und hängen ein Chinch Kabel Dran und stecken es in den gelben Eingang des Beamers. Der Beamer muss auf Video umgestellt werden.

Falls es nicht funktioniert handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen Eingang.
Normalerweise sind die Aus- und Eingänge aber auch am Fernseher beschrieben.

Sieht dieser Anschluss der wie eine serielle Schnittstelle aussieht so aus, wie der gleichgrosse Eingang am Beamer?

Hier nochmal die technischen Daten mit den Eingängen des Beamers zum vergleichen:
http://www.notebooksbilliger.de/nec+np210+der+preisleister/incrpc/topprod

Falls Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat akzeptieren Sie diese bitte, und falls Sie zufrieden sind können Sie mir eine nette Bewertung schreiben. Falls Sie noch Hilfe benötigen zögern Sie nicht mir nochmal zu antworten.

Gruss,
F.Schilder
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Der NEC Bemaer entspricht genau den Daten auf der Website!
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich meinte das Bild der Anschlüsse des Beamers zum Vergleich mit dem Anschluss des Fernsehers.

Vergleichen Sie den "seriellen Anschluss" des Fernsehers mit dem Anschluss auf der Beamerseite, haben diese gleiche viele Pins?

Hat es mit dem Chinch von Video zu Video Anschluss funktioniert?

Gruss,
F.Schilder
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben Sie zufällig noch die Modelnummer des Metz Fernsehers zur Hand?
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sie haben vor kurzem eine Supportanfrage bei JustAnswer gestellt. Diese wurde beantwortet. Falls Ihnen die Antwort weitergeholfen hat bitte akzeptieren Sie diese. Falls Sie noch Hilfe benötigen und das Problem noch nicht gelöst ist scheuen Sie nicht in Ihrem Fragethread nochmals eine Frage zu stellen. Sollten Sie ein neue Frage haben, eröffnen Sie bitte auch einen neuen Fragthread.

Bei Justanswer werden die Experten durch die Akzeptanz deren Antworten vergütet. Deswegen vergessen Sie nicht, falls Ihnen die Antwort geholfen hat, diese auch zu akzeptieren.

Vielen Dank XXXXX XXXXX

Fabian Schilder
Just-Answer Experte
für Computer und
Elektronik
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich Hanbe Ihnen eine Antwort ins profil gesandt, Verzeihung. Hier nochmals Angaben zum TV Set: Metz Spectral 72 MF (72 TH 80). Hinten sind 2 Clinch "gelb", "rot", darunter 3 "blau", "blau", "rot. Der "PC-Anschluss" bzw. die serielle Schnittstelle passt nicht zum PC Kabel des Beamers, mit dem man ihn an den PC (Laptop) anschließt. Weiß also nicht, wozu der Fernseher diese Buchse hat, wissen Sie das vielleicht?

Vorn am Fernseher (versteckt unter Klappe unterm Bildschrim) Clinches "blau", "weiß", "rot" von links nach rechts (dann S-Video, die nicht funktioniert, da geht nur Kamera drüber). Gruß Ihr Klaus Rieche

Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Hr. Rieche,

ich bin gerade unterwegs und schreibe Ihnen von meinem Iphone aus. Wenn ich heute Abend am PC Sitze werde ich prüfen ob ich Ihnen etwas genaueres zu Ihren Anschlüssen sagen kann.

Beste Grüsse,
F.Schilder
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Hr. Rieche,

nun hab ich ein wenig recherchiert und habe hier die Betriebsanleitung Ihres Fernsehers gefunden:
http://www.metz.de/fileadmin/fm-dam/Download/TV-Erlebnis/Bedienungsanleitung/R%C3%B6hrenger%C3%A4te/chassis_601/601_47_0140.A3.pdf

Leider hat das Gerät laut Anleitung keinen Ausgang, aber vielleicht haben wir Glück und können das Problem anders lösen.

Über was für ein System schauen Sie Fernsehen über Sat Anlage, DVBT oder Kabel?
Haben Sie vielleicht noch einen Videorekorder in Benutzung?

Gruss,
F.Schilder
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Herr Schilder, für Ihre Bemühungen danke XXXXX XXXXX sehr, Sie haben sich echt intensiv und schnell gekümmert. Auch Dank für die Metz-Bedienungsanleitung, die habe ich nämlich nicht mehr. Ich habe alles probiert mit gelbem Chinchstecker und S-Video, aber es ging nicht. Ich habe Kabelfernsehen. Das Videogerät ist Hitachi VK F550 EMK II, Easy Index VPS. Vorn sind Eingang Video (nicht gelb sondern nur 1 Loch) und

2 x für Mono und Audio in-R. Hinten sind: Buchse für Kabelfernsehstecker "ein" und dann "aus" zum TV Gerät (betreibe TV Gerät aber über Kabelstecker direkt (damit ich video dafür nicht extra einschalten muss). Hinten ist nichts für Video, nur 1 gelbe Chinch und eine rote, steht "Audio out" dran. Außerdem 2 Scartanschlüsse übereinander. Vielleicht fällt Ihnen dazu noch was ein? Gruß Ihr Klaus Rieche

Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich prüfe eben mal kurz ob wir mit dem Videogerät eine Möglichkeit finden, vielleicht gib es eine Möglichkeit über den Scart Anschluss. Ich melde mich sofort wieder.

Verändert von fabian_sch am 21.06.2010 um 14:29 Uhr EST
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben Sie zufällig einen Scart Adapter der aus einem Scart Anschluss 3 weibliche Chinchstecker (Video - Audio L - Audio R) macht?

Falls ja könnten Sie probieren bei einem der 2 Scart Plätze diesen anzuschliessen und dann über den Videoanschluss des Scartadapters direkt in den Videoeingang des Beamers zu verbinden und versuchen ob Sie über den Videorekorder ein Bild herbekommen.

Das Problem ist, das am Fernseher leider kein Ausgang vorhanden ist über den das Signal weitergegeben werden , aber vielleicht haben wir Glück und einer der Scartanschlüsse am Videorekorder ist ein Ausgang.

Gruss,
F.Schilder
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Herr Schilder, habe einen solchen "weiblichen" Scart Adapter. mit "rot", "weiß" "gelb" (steht dran: Video und Audio mono L und R), benutze den für Eingang von Videokamera in den Videoplayer. Da wäre ja eine Chance, will es probieren, bitte etwas Geduld, da ich alles montieren muss. Vielen Dank für den Tipp. Ich werde dann weiter melden. Gruß Klaus rieche

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Habe alles probiert, leider kein Beamerbild, auch nicht mit dem "weiblichen" Scart über das Videogerät. Also ich muss aufgeben, danke XXXXX XXXXX für Ihre tolle Mitwirkung am Versuch. Ich habe jedenfalls trotzdem viel gelernt. Gruß Klaus Rieche

Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Hr. Rieche,

sorry das wir so keinen Erfolg hatten, wie gesat am besten Sie holen sich ein Gerät was einen Video- oder SVideo Ausgang (muss zwingend Out nicht In sein) hat damit das Signal an den Beamer weitergegeben werden kan.

Und falls Sie mit meiner Arbeit zufrieden sind und mich dafür entlohnen wollen können Sie eine meiner Fragen akzeptieren und mir eine nette Bewertung hinterlassen.

Vielen Danke XXXXX XXXXX Grüsse,
F.Schilder

Verändert von fabian_sch am 22.06.2010 um 18:28 Uhr EST
fabian_sch und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen vielen Dank für das akzeptieren der Frage, den Bonus sowie die nette Bewertung.
Falls Sie wieder mal ein technischen Problem haben können Sie sich gerne wieder über Justanswer.de bei mir melden, bin ja täglich hier vertreten.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Grüsse,
Fabian Schilder