So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13501
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Fernseher Loewe 3981 ZW, kein Bild Mein Problem Der Fernseher

Kundenfrage

Fernseher Loewe 3981 ZW, kein Bild
Mein Problem: Der Fernseher einer Bekannten, ein ca. 8 Jahre alter Loewe 3981 ZW, zeigt kein Bild mehr. Die "üblichen" Geräusche beim einschalten ("knistern" der Bildröhre und "rumms" der Ablenkspulen) sind vorhanden. Auch der Ton ist da, aber kein Bild (auch das Menü wird nicht angezeigt). Nach einem Schaden durch Blitzschlag wurde das Gerät schon einmal vor ca. 7 Jahren instandgesetzt (allerdings ist nicht bekannt, was genau repariert wurde).

Nun die spannenden Fragen: Was könnte es sein? Ist es ratsam (wie sind die Erfahrungen im "Feld" bzgl. Lebensdauer dieses Modells) hier noch Geld zu investieren? Wenn ja, wieviel? (Meine Einschätzung: Kostenvoranschlag bis max. 100 Euro; Reperatur bis zusätzlich 150 Euro)
Wie finde ich kompetente Fernsehtechniker für die Reparatur? Gibt es da eine gute Plattform im Netz?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Eine Ferndiagnose ist bei einer so allgemeinen Beschreibung natürlich schwierig. Generell würde ich aber sagen : solange die Bildröhre noch intakt ist (was nach Ihren Angaben ja der Fall zu sein scheint) und die Stromversorgung ebenfalls (was offensichtlich so ist) ist eine Reparatur bei so hochwertigen Geräten auch bei diesem Alter in den meisten Fällen noch sinnvoll. Vermutlich ist liegt hier ein Fehler in der bildgebenden Elektronik vor, der nach der Diagnose durch einen Austausch der defekten Baugruppe behoben werden kann.

Da mit ziemlicher Sicherheit ein Ersatzteil benötigt wird, würde ich keinen unabhängigen Reparaturservice beauftragen sondern den der Händler. Die Adresse der Händler (die auch gleichzeitig Reparturen durchführen können und müssen) finden Sie hier. Unabhängige Techniker sind wahrscheinlich etwas günstiger, aber Sie wissen dann ja nicht, auf welche Art und Weise der Schaden dann behoben wurde. Beim Händler können Sie davon ausgesehn, daß die komplette Baugruppe durch eine neue ersetzt wird.


Ich hoffe, Ihnen mit dieser Antwort behilflich gewesen zu sein und Sie diese so akzeptieren können. Falls Sie noch Fragen haben, melden Sie sich bitte einfach nochmals.


Schönen Tag noch !

Mit freundlichen Grüßen, Physikus
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Die gegeben Antwort war sehr "oberflächlich". Ich hatte mir erhofft, eine qualifizierte Antwort von einem professionellen Fernsehtechniker zu erhalten.
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo !


Ich habe die Frage an meine Kollegen freigegeben. Warten Sie einfach ab, ob einer der Elektriker einen besseren Blick in die Glaskugel hat.

Ein schönen Tag noch !

Mit freundlichen Grüßen, Physikus
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

zu Ihren Fragen:

Was könnte es sein?

Möglicherweise ist die Horizontaltreiberstufe oder auch der Zeilengenerator (gibt dann einen stinkenden Geruch ab) defekt. Das läßt sich aber schwer beurteilen, wenn man keine Messungen am Gerät vornehmen kann.

Ist es ratsam noch Geld zu investieren?


Mittlerweile leben wir im digitalen Zeitalter und Full-HD Bildschirme sind der aktuelle Stand der Technik. Wenn Sie davon nichts halten und auch in fünf Jahren noch mit einem alten Röhrenbildschirm fernsehen möchten, kann sich eine Reparatur natürlich noch lohnen. Für mich persönlich käme sie aber nicht mehr in Frage. Die zu erwartende Lebensdauer des Gerätes würde ich auf etwa 10-15 Jahre schätzen.

Wo finde ich kompetente Fernsehtechniker?


Das ist natürlich schwer zu beantworten, weil sich bei einem Fernseher kein Versand lohnt sonder der Techniker möglichst vor Ort sein soll um wenig Anfahrtskosten zu haben. Suchen Sie nach einer kleiner Fernsehwerkstatt, die aber möglichst ein Meisterbetrieb ist. Viele EP-Fachgeschäfte können Ihnen beispielsweise kompetent helfen. Vielleicht gibt es auch eines in Ihrer Nähe.
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13501
Erfahrung: Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik