So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13629
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Tom Tom 720 l sst sich nicht mehr starten

Kundenfrage

Tom Tom 720 lässt sich nicht mehr starten
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

Haben Sie schon versucht Ihr Gerät zu reseten? Hier kann man lesen wie das funktioniert, die meisten Probleme werden alleine dadurch gelöst:

(Eintrag editiert: Link aktualisiert)

http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/6967/related/1

Falls Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat akzeptieren Sie diese bitte, und falls Sie zufrieden sind können Sie mir eine nette Bewertung schreiben. Falls Sie noch Hilfe benötigen zögern Sie nicht mir nochmal zu antworten.

Gruss,
F.Schilder

Verändert von fabian_sch am 17.06.2010 um 19:26 Uhr EST
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wenn ein Zurücksetzen nicht mehr hilft, sollte das Gerät einem Spezialisten zugeschickt werden, der das Gerät repariert.

Ich empfehle bei Problemen mit Navigationsgeräten immer www.navifix.de
Ihr Gerät wird hier günstig wieder in Gang gebracht

1. Gehen Sie auf Navifix.de
2. Klicken Sie auf der linken Seite auf Navi/PDA Reperatur
3. Füllen Sie das Kontaktformular aus, und beschreiben Sie Ihr Problem

Falls Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat akzeptieren Sie diese bitte, und falls Sie zufrieden sind können Sie mir eine nette Bewertung schreiben. Falls Sie noch Hilfe benötigen zögern Sie nicht mir nochmal zu antworten.

Gruss,
F.Schilder
Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Falls Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat akzeptieren Sie diese bitte, und falls Sie zufrieden sind können Sie mir eine nette Bewertung schreiben. Falls Sie noch Hilfe benötigen zögern Sie nicht mir nochmal zu antworten.

Gruss,
F.Schilder
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Die Tipp mit dem Reset steht schon in der bedienungsanleitung von TomTom.

Das habe ich als erstes ohne ihren Rat gemacht.

Dafür benötigt man keinen Fachmann, es sei denn man kann nicht lesen.

Navix kenne ich auch. Sie haben mir nicht geholfen. Und jetzt?

 

Gruß

U. Müller

Experte:  fabian_sch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo nochmal,

Kein Problem bis hierhin kostete Sie die Frage nicht, erst wenn eine Lösung gefunden wurde. Ich werde die Fragw wieder freigeben wir haben noch Experten die sich gut mit Navis auskennen. Es wird sich indem nächsten Stunden jemand bei Ihnen melden.

Danke XXXXX XXXXX Geduld,
F. Schilder
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

kann es vielleicht sein, dass das Gerät nicht aufgeladen wird und daher nicht starten kann? Leuchtet denn die Ladeleuchte beim Laden?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ladeleuchte grün leuchtet
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sind Sie bei dem Reset wirklich exakt nach der Anleitung vorgegangen? Haben Sie vorher die SD-Karte aus dem Gerät genommen und anschließend 15 Sekunden die Rücksetztaste gedrückt? Anschließend 5 Sekunden die Einschalttaste und dann die SD-Karte wieder eingesetzt?

Wenn Sie das wirklich so gemacht haben und das Gerät lädt wie Sie sagen, dann können wir Ihnen leider nicht weiterhelfen. In diesem Fall liegt dann offensichtlich ein Hardwaredefekt vor.

Ich würde in diesem Fall aber zuerst Kontakt mit TomTom aufnehmen, da man dort das Gerät eventuell noch auf Garantie oder auch auf Kulanz kostenlos wieder Instand setzen kann.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ja, habe ich mehrmals genau nach Anleitung gemacht.

Das ist doch das erste was man versucht.

Sorry, aber für diesen nutzlosen Tipp möchte ich kein Geld ausgeben.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Bezeichnen Sie diesen Hinweis bitte nicht als "nutzlos", denn bei den meisten Kunden stellt sich letztlich immer heraus, dass der Reset eben nicht so erfolgt ist und er deswegen nicht funktioniert hat.

Das ein Hardwaredefekt vorliegt, wie es offensichtlich bei Ihnen der Fall ist, ist doch eher die Ausnahme. Nur welchen Rat soll Ihnen ein Experte dann geben? Wir können letztlich nur feststellen dass Sie alles richtig gemacht haben und dann muß das Gerät aber leider repariert werden.

Dass Sie Ihre Anzahlung zurückerstattet haben möchten ist ja kein Problem. Dafür gibt es schließlich die Kundenzufriedenheitsgarantie auf Justanswer. Bei einem anderen Problem werden wir Ihnen dann sicher besser helfen können und Sie wissen jetzt, dass Sie mit einer Anfrage auch kein Risiko eingehen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik