So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Elharter.
Elharter
Elharter, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 232
Erfahrung:  EDV-Techniker, EDV-Kaufmann, 15jährige Hard- Softwareerfahrung, gute Erfahrungen mit ASP, .NET, SQL
34184239
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Elharter ist jetzt online.

Denon AVR 1905 Receiver. Nach dem Einschalten ON leuchtet ON/Standby

Kundenfrage

Denon AVR 1905 Receiver. Nach dem Einschalten ON leuchtet ON/Standby rot.. Nach Drücken ON/Standby Wechsel auf grün blinkend, das Display erscheint, die einzelnen Knöpfe (z.B. Lautsprecher, Radiostationen) lassen sich bedienen. Nach kurzer Zeit automatisch Wechsel auf schneler blinkend rot und Display und Gerät tot. Was ist kaputt? Das Gerät ist 6 Jahre alt. Lohnt sich die Reparatur?

Mit freundlichen Grüßen
Ebens
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Elharter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

das blinkende rote LED zeigt an das sich das Gerät im Schutzmodus befindet und abschaltet aufgrund eines Fehlers.

 

Sofern Sie alle Lautsprecher und Verbindungen kontrolliert haben und das Gerät auch sonst einwandfrei funktioniert (hat), können Sie von einem Hardwarefehler ausgehen (Kondensator, Netzteil, sonstige Bauteile,....) die einen Fehler verursachen sodass Ihr Denon in den Schutzmodus geht.

 

Leidergottes kann man aus der Ferne nicht genau sagen, was den Fehler nun tatsächlich auslöst, dies muss sich ein Experte vorOrt ansehen.

 

Eine Reparatur wird sich wahrscheinlich, bei einer Fachwerkstatt, nicht auszahlen - da dieses Gerät vor 6 Jahren "nur" 400€ gekostet hat und schon eine mittlere Reparatur den Zeitwert überschreiten wird.

 

Selbstverständlich ist dies aber eine sehr pauschale Aussage.

 

lg

 

 

Michael Göbharter

Elharter und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Herr Göbharter,

 

vielen Dank für die Antwort.

 

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Ebens