So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc Hilbig.
Marc Hilbig
Marc Hilbig, staatl. gepr. Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 130
Erfahrung:  Elektrotechnik - Nachrichtentechnik - Elektronik - IT - Sicherheitstechnik
34697201
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Marc Hilbig ist jetzt online.

Videorecorder Marke JVC DR-MX1 Schaltnetzteil defekt, Rep.

Kundenfrage

Videorecorder Marke JVC DR-MX1
Schaltnetzteil defekt, Rep. unrentabel.
Festlatte ausgebaut , an Computer angeschlossen . Platte wird erkannt, nur werden die
gespeicherten Filme nicht angezeigt. Platte ist "angeblich" leer
möchte die Filme auf eine andere Festplatte ,DVD,überspielen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Marc Hilbig hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
nach intensiver Recherche konnte Ich leider nur herausfinden, dass Ihr Gerät Aufnahmen im MPEG2 Format abspeichert. Angaben zum verwendeten Dateisystem habe Ich leider nicht finden können.
Ich gehe davon aus, dass Sie lediglich ein Windows Betriebssystem verwendet haben, um auf die Festplatte zuzugreifen.
Falls dies zutrifft, versuchen Sie bitte einmal ein Linux System auf Ihrem Rechner auszuführen. Am einfachsten geht es mit sogenannten "Live CDs" aus dem Zeitschriftenhandel oder als Download z.B. hier.
Falls Sie mit einem Linux System ebenfalls nicht auf die Daten zugreifen können, so stehen die Chancen relativ schlecht.

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne noch einmal melden. Über eine Rückmeldung über den weiteren Erfolg freue Ich mich natürlich auch.