So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Elharter.
Elharter
Elharter, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 232
Erfahrung:  EDV-Techniker, EDV-Kaufmann, 15jährige Hard- Softwareerfahrung, gute Erfahrungen mit ASP, .NET, SQL
34184239
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Elharter ist jetzt online.

Hallo, im Display bei meinem hp photosmart 1115 wird folgendes

Kundenfrage

Hallo, im Display bei meinem hp photosmart 1115 wird folgendes angezeigt: Asser error
c0020741 und nichts funktioniert mehr, auch nach mehrmaligen Netzstecker ziehen. Was kann ich da noch tun? Liebe Grüsse Stefan.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Elharter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

probieren sie bitte folgendes:

 

LÖSUNG: Kaltstart des Druckers Der Fehler kann möglicherweise durch einen Kaltstart des Druckers behoben werden. So führen Sie einen Kaltstart durch:

  1. Fahren Sie den Computer herunter.
  2. Öffnen Sie die obere Abdeckung des Druckers, und entfernen Sie die Druckpatronen.
  3. Schließen Sie die obere Abdeckung des Druckers.
  4. Drücken Sie den Netzschalter am Drucker, um den Drucker ein- und auszuschalten.
  5. Ziehen Sie das Kommunikationskabel (USB-Kabel oder Parallelkabel) und das Netzkabel von der Druckerrückseite ab.
  6. Ziehen Sie das Netzkabel eine Minute lang von der Rückseite des Druckers ab.
  7. Stecken Sie das Kommunikationskabel wieder in den Drucker.
  8. Stecken Sie das Netzkabel wieder in den Drucker.
  9. Drücken Sie den Netzschalter, um den Drucker einzuschalten.
  10. Öffnen Sie die obere Abdeckung des Druckers, und setzen Sie die Druckpatronen wieder ein.
  11. Schließen Sie die obere Abdeckung, und drucken Sie eine Kalibrierungsseite.
  12. Führen Sie einen Neustart des Computers aus.

Sollte dies nicht helfen muss der Drucker unter Umständen gewartet werden.

Kontaktieren SIe dazu HP:

http://welcome.hp.com/country/de/de/contact/contact_us.html

 

lg

 

 

Michael Göbharter

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Göbharter,

Ihre Anwort ist nicht zufriedenstellend. Der von Ihnen vorgeschlagene Lösungsansatz ist von der Suppert Seite von hp. Das war meine erste Idee, da zu schauen, bevor ich Sie kontaktierte. Übrigens, diese Lösung funktioniert nicht!

Danke für Ihre Mühe.

Mit freundlichem Gruß
S. Franke
Experte:  Elharter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

nun genau dies ist die übliche Vorgehensweise.

Sollte Ihnen das nicht weiterhelfen, bleibt Ihnen nur der Weg über HP.

 

Kein Problem.

 

lg

 

 

Michael Göbharter