So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc Hilbig.
Marc Hilbig
Marc Hilbig, staatl. gepr. Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 130
Erfahrung:  Elektrotechnik - Nachrichtentechnik - Elektronik - IT - Sicherheitstechnik
34697201
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Marc Hilbig ist jetzt online.

Meine Hammond M100 Serie erweist sich als sehr eigendynamisches

Kundenfrage

Meine Hammond M100 Serie erweist sich als sehr eigendynamisches Instrument; Fehler (wie Noten die 'flattern' und weitere Unregelmässigkeiten) kommen und gehen. Kann ich etwas gegen diese Unzuverlässlichkeit tun?
Könnte allenfalls die Raumfeuchtigkeit eine Rolle spielen? Nachdem ich einen Luftentfeuchter installierte, war zunächst eine kleine Verbesserung zu verzeichnen.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Behandlung dieses sehr speziellen Anliegens.

Mein Name: René Tecklenburg
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Marc Hilbig hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
der Einfluss der Luftfeuchtigkeit kann durchaus Korrosionen auf elektronischen Baugruppen hervorrufen. Dies ist in unseren Breitengraden in normalen Wohnräumen jedoch unrealistisch.
Viel mehr wirkt der Einfluss von gealterten Bauteilen, verschmutzten Kühlkörpern oder ähnlichen Phänomenen. Ein Eingriff in die Elektronik wird nötig sein um den Fehler wieder gänzlich zu beseitigen. Aus der Ferne ist es allerdings nicht möglich zu sagen, woran es nun genau liegen könnte.

Falls Sie noch weitere Informationen wünschen, so können Sie sich gerne noch einmal melden.