So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13567
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

ich ben tige ein Treiber f r HP-Plotter 750C DisignJet f r

Kundenfrage

ich benötige ein Treiber für HP-Plotter 750C DisignJet
für Vista 64Bit
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Dieses Gerät unterstützt Windows Vista leider nicht mehr und wird von HP auch nicht weiter supportet. Es tut mir sehr Leid Ihnen hier keine bessere Nachricht übermitteln zu können.
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13567
Erfahrung: Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Oliver Bilgin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,

ich habe nach längerer recherche evt. eine Möglichkeit gefunden.

Es kann also theoretisch ein beliebiger Plottertreiber der mit Vista x64 funktioniert verwendet werden.

Aus anderen Programme, wie Office oder Ava-Software kann wohl dann nicht geplottet werden. Hier könnte man eine plt-Datei erzeugen und über plotflow an den Plotter senden.

Bitte versuchen Sie es einfach und geben mir bitte ein Feedback. Viel Erfolg beim probieren.

Sonst gibt es auch nach meiner Meinung nach keine andere Möglichkeit für Ihren Plotter.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sie können ja mal in dieser Matrix nachlesen, welche ähnlichen Plotter von HP unter Vista laufen und dann den Treiber eines solchen Gerätes ausprobieren:

http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/Document.jsp?lang=en&cc=us&objectID=c00852513&jumpid=reg_R1002_USEN


Eine verläßliche Lösung ist das aber nicht, gerade wenn der Plotter beruflich genutzt wird, da Sie auch später jederzeit damit rechnen müssen, dass es plötzlich doch wieder ein Problem gibt oder sich bestimmte Sachen nicht korrekt ausplotten lassen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik