So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13972
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

warum geht ein Grundig 37 LCD erst nach 100 startversuchen

Kundenfrage

warum geht ein Grundig 37" LCD erst nach 100 startversuchen an? Wenn er an ist, funktioniert er einwandfrei. Lediglich das starten dauer so lange das ich ihn leider nicht mehr benutzen kann.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Problem zu helfen.

Der Fehler scheint, wie Sie schon selbst festgestellt haben, temperaturabhängig zu sein.

Mit großer Wahrscheinlichkeit wird er durch altersschwache oder auch defekte Elektrolytkondensatoren im Netzteil oder im Inverter des Fernsehgerätes verursacht. Das kann aber nur durch Messung im Gerät ermittelt werden.

Eine Reparatur wird sich dann in diesem Fall wohl um die 100,- bis 180,- EUR bewegen.

Verändert von Tronic am 26.04.2010 um 06:19 Uhr EST
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wenn Sie keine Rückfragen mehr an mich haben kommen Sie bitte in das Portal zurück und klicken Sie noch auf "Akzeptieren".
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
vielen Dank für Ihre Antwort aber leider hilft mir diese nicht weiter.
Was mir helfen würde wäre, wenn Sie mir konkret sagen, was ich tun muss damit der Fernseher wieder funktioniert.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sie können diesen Fehler leider nicht selbst beheben. Das Gerät muß geöffnet werden und der genaue Fehler muß dann durch Messung lokalisiert und die defekte Platine auf der er sitzt ausgetauscht werden. Dafür benötigen Sie leider einen Fernsehtechniker, der über die entsprechenden Meßgeräte und das notwendige Fachwissen verfügt, sowie Ersatzteile von Hersteller beziehen kann. Wenn der Fehler temperaturabhängig ist wie Sie sagen, muß zudem mit Kältespray und Föhn der Temperaturunterschied simuliert werden um den Fehler finden zu können.

Ihre Frage lautete was die Ursache des Fehlers ist. Diese Frage habe ich Ihnen aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben bestmöglichst beantwortet und Ihnen auch die voraussichtlichen Kosten mitgeteilt. Eine genauere Antwort ist leider nur durch Messung im Inneren des Gerätes möglich.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Auch wenn Sie den Fehler durch die Antwort leider nicht selbst beheben können würde ich Sie bitten die Antwort abschließend noch zu akzeptieren um die Frage schließen zu können.

Ich weiß natürlich, dass es sehr ärgerlich ist wenn man hofft, es läge nur an einer Kleinigkeit, aber in diesem Fall ist dem leider nicht so. Wir Experten können zwar aufgrund der gemachten Angaben ermitteln wo ein Fehler zu suchen ist, aber wir können natürlich nicht garantieren, dass sich jeder Fehler auch durch einen Kunden selbst beheben läßt wenn dieser nicht über das notwendige Grundwissen und über die geeigneten Messmittel und Ersatzteile dazu verfügt.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wenn Sie sonst keine Fragen mehr an mich haben würde ich mich dennoch freuen wenn Sie die Antwort noch akzeptieren würden, damit die Frage wieder geschlossen werden kann. Vielen Dank.