So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc Hilbig.
Marc Hilbig
Marc Hilbig, staatl. gepr. Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 130
Erfahrung:  Elektrotechnik - Nachrichtentechnik - Elektronik - IT - Sicherheitstechnik
34697201
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Marc Hilbig ist jetzt online.

Hallo ! was kan ich machen,wenn ich den Aktiv erungscode eingeben,

Kundenfrage

Hallo ! was kan ich machen,wenn ich den Aktivíerungscode eingeben, kommt esist ein fehler aufgetreten. Danke XXXXX XXXXX Matthias
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Marc Hilbig hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
Sie haben leider nicht geschrieben wo und wofür Sie einen Aktivierungscode eingegeben haben.
Allgemein gehe Ich davon aus, dass Sie den Code falsch eingetippt haben. Prüfen Sie insbesondere O und 0, I und 1, M und N, G und 6, B und 8 usw.
In 98% der Fälle ist es einfach nur ein simpler Abschreibfehler.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wir haben mit 3 Mann eingegeben und immer wieder kommt es ist ein fehler auf getreten ,nochmal. Den code muss ich eingeben um die neue software für navi bei tom tom zuerhalten
Experte:  Marc Hilbig hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
meinen Sie vielleicht den MapUpdateService? Bitte geben Sie genauere Daten an, damit Ihnen schnell geholfen werden kann.
Falls es sich um den MapUpdateService handelt und Sie eine Prepaid Karte erworben haben hilft Ihnen vielleicht der folgende Text, beachten Sie insbesondere die 90 Tage Frist:

Produktbeschreibungen

Den Freischaltcode auf der Karte muss der Kunde auf TomTom Home, der kostenlosen Desktopsoftware von TomTom, eingeben. Danach wird der betreffende Dienst für den gebuchten Zeitraum freigeschaltet. Eine Kündigung des Dienstes ist damit nicht erforderlich.
Achtung: Nur in den ersten 90 Tagen am Gerät registrierbar!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik