So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 14029
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hilfe,ein Bekannter hat in meine Ouverture die Kassette falsch

Kundenfrage

Hilfe,ein Bekannter hat in meine Ouverture die Kassette falsch eingelegt,nicht mehr einfach,sondern zwar heil,aber ich nehme doch an,mit Gewalt rausgenommen.
Nachdem ich nun eine neue Kassette mit der Seite A eingelegt habe,tut sich nun nichts mehr.Was kann ich tun? Ich bitte dringend um Hilfe.Danke XXXXX XXXXX Grüße Astrid
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Wenn ich das richtig verstehe hat Ihr Bekannter nicht die Kassette in Ihre Ouverture gelegt, wie Sie schreiben, sondern in Ihren Kassettenrekorder. Dann nahm er sie wieder heraus und hat das Gerät dabei offensichtlich beschädigt, da es nicht mehr anläuft.

Sie können eingentlich nur versuchen das Gerät einmal ohne Kassette einzuschalten und dann nachsehen (oder hören), ob sich das Laufwerk jetzt dreht oder nicht. Wenn es sich nicht bewegt ist es leider kaum möglich Ihnen hier schriftlich weiterzuhelfen, da man das Gerät öffnen müßte um zu sehen was daran defekt ist.

Wenn sich das Laufwerk grundsätzlich dreht, und das Band trotzdem nicht abgespielt wird können Sie mir das aber gerne in dem Antwortfeld unter meiner Antwort mitteilen. Dann können wir uns auf Fehlersuche begeben, wenn Sie mir den Hersteller und das Modell des Gerätes nennen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,Danke XXXXX XXXXX Ouverture 2631 hat ein Kassettenteil,in die mein Bekannter die Kassette eingelegt hat,auch die Seite gehört hat,wie er mir jetzt erzählte,und als die Kassette zu Ende war,wollte er sie umdrehen(!),um auch die andere Seite zu hören.Er bekam sie aber nicht einfach raus,sondern hat schon bißchen Gewalt angewendet,obwohl nichts kaputt gegangen ist,weder die Kassette noch dar Recorder in der Ouverture.Leider läuft der Recorder ohne Kassette auch nicht mehr an,habe es eben ausprobiert,es sei denn,ich muß noch eine andere Taste betätigen.
Danke XXXXX XXXXXß Astrid
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ok, Ouverture ist eine Design-Soundanlage von Bang & Olufsen. Smile Diese kannte ich leider nicht und es laß sich doch etwas komisch.

Bitte kontrollieren Sie ob das Gerät beim Umdrehen der Kassette versehentlich von Kassettenbetrieb auf Radio- oder CD-Betrieb umgeschaltet wurde.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Habe ich schon alles probiert,Radio läuft,CD läuft,nur wenn ich auf ATAPE gehe,wo ich ja sonst immer die Kassetten abgespielt habe,tut sich nichts.
Entschuldigung,aber die Plattform hier sagt mir,ich würde einen Bang&Olufsen Experten fragen,deshalb habe ich es nicht näher erklärt.
Gibt es bei Ihnen vielleicht jemander,der das Gerät kennt ?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Für Justanswer arbeiten lauter herstellerunabhängige Experten. Sie finden hier hunderte Ärzte, Rechtsanwälte, KFZ-Meister, Elektroniker, IT-Spezialisten und vieles mehr. So bin auch ich ein gelernter Elektroniker für die Fachrichtung Gerätetechnik, bin aber nicht von Bang & Olufsen.

Wenn Sie sagen, dass Sie sicher sind das Kassettendeck eingeschaltet zu haben und das Laufwerk dreht sich nicht, selbst wenn keine Kassette im Laufwerk ist, dann muss man das Gerät leider vor sich stehen haben und es öffnen, um den Fehler lokalisieren zu können. Derartige Reparaturen, die sich nicht schriftlich beheben lassen, bieten wir leider nicht an. Hier müßten Sie in der Tat einen Servicepartner von B&O aufsuchen.

Sollten Sie nicht wissen wo Ihr nächster Servicepartner ist, können Sie ihn ganz einfach hier suchen: http://www.bang-olufsen.de/storelocator

Da ich Ihr Problem leider nicht schriftlich lösen kann, brauchen Sie meine Antwort natürlich auch nicht zu akzeptieren wenn Sie nicht möchten. Sie können Ihre Anzahlung dann entweder für eine andere Frage auf dieser Plattform verwenden, oder sie sich auch wieder zurück erstatten lassen. Hierzu wenden Sie sich einfach per Email [email protected] Dort wird man sich dann um die Rückerstattung kümmern.

Verändert von Tronic am 18.04.2010 um 18:23 Uhr EST