So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc Hilbig.
Marc Hilbig
Marc Hilbig, staatl. gepr. Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 130
Erfahrung:  Elektrotechnik - Nachrichtentechnik - Elektronik - IT - Sicherheitstechnik
34697201
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Marc Hilbig ist jetzt online.

Hallo, ich habe mir ein neues Zuhause gekauft und folgenden

Kundenfrage

Hallo, ich habe mir ein neues Zuhause gekauft und folgenden Zustand: An der TV-Wand habe ich 6 Lautsprecheranschlüsse (2 gehen an die Frontwand, 2 an die Rückwand und 2 gehen auf den Balkon). Ich habe einen Sky Receiver, einen DVD Player, einen Plattenspieler, 1 TV und 6 Lautsprecher für Innen angeschlossen. Wenn ich normal über SKY fernsehe, benutze ich den Lautsprecher des Fernsehers. Ich kann allerdings auch fernsehen über die 6 Lautsprecher. DVD und CD´s höre ich auch über die 6 Lautsprecher.
Nun habe ich 2 neue Lautsprecher auf dem Balkon eingebaut. Ich möchte eigentlich diese nur nutzen wenn ich CD´s hören möchte. Wenn ich allerdings die Eingänge an der Wand mit denen von Außen verbinde, dann funktionieren diese wenn ich über Dolby höre, aber wenn ich z.B. eine DVD ansehe, dann sollen die Außenlautsprecher aber bitte nicht ansein. Ich bin wirklich Laie und bitte um Hilfe. Falls ich mich unklar ausgedrückt habe, schreibt mir oder wir können telefonieren. Vielen Dank Wolfgang
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Marc Hilbig hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
ich gehe davon aus, dass die Anlage keine umfassenden Einstellmöglichkeiten besitzt, um die beschriebenen Lautsprecherszenarios einzuprogrammieren.

Meine Idee wäre es, einen Schalter an der Balkontür zu platzieren, welcher die Aussenlautsprecher entweder an oder aus schaltet. Dazu müssten beide Lautsprecherleitungen über einen doppelten Ausschalter geführt werden (nicht direkt handelsüblich aber häufig erhältlich).
Eine elegantere Lösung wäre es, einen Funkschalter zu benutzen. Der Funkempfänger für diesen Schalter könnte direkt hinter der Anlage platziert werden (z.B. FS20 Funksystem bei www.elv.de )

Leider setzt diese Lösung einiges an "bastlerischem" Geschick voraus. Alle Teile müssen mit passenden Anschlüssen für die vorgesehene Anlage versehen werden (Cinch oder Federklemmen) und in ein Gehäuse eingesetzt werden. Das Einlernen des FS20 Funkystems ist ebenfalls für einen Laien sicherlich nicht ganz trivial.

Bei Interesse könnte eine auf Ihre Bedürfnisse passende Funklösung auch angefertigt und eingestellt werden.



Verändert von Marc Hilbig am 17.04.2010 um 19:18 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort. 1. Verstehe ich noch nicht den Lösungsansatz und 2. glaube ich darüberhinaus auch nicht, dass ich dies bautechnisch realisieren kann. Ist es möglich, dass wir evtl. dazu mal telefonieren ? Meine Nummer ist 02302(NNN) NNN-NNNN
Danke W. Müller
Experte:  Marc Hilbig hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
mein Lösungsansatz sieht vor, die Lautsprecher per Schalter ausschaltbar zu machen. Hierzu unterbricht ein Schalter die Leitung zum Lautsprecher so als wenn sie einen Draht von der Anschlussklemme abziehen würden.
Als Alternative würde mir höchstens noch einfallen, einen Verstärker mit mehr Schaltmöglichkeiten für die einzelnen Lautsprecher zu installieren. Dies wäre allerdings unverhältnismässig teuer.

Ich hoffe Ihnen damit weitergeholfen zu haben und bitte daher auf akzeptieren zu klicken.