So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Senue.

Senue
Senue,
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 162
31025301
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Senue ist jetzt online.

Hallo zusammen,habe mir gestern einen Plattenspieler von

Kundenfrage

Hallo zusammen,

habe mir gestern einen Plattenspieler von Pioneer gekauft = PL 990.
Habe hierzu Fragen:

1. Der Treibriemen liegt lose im Plattenspieler. Wie lege ich diesen riechtig an ?

2. Die Ausgangsanschlüsse (AUX) sind zu kurz, kann man die velängern?

3. Mein Verstärker hat nur eine Phono-Zugang,
   kann ich den Plattenspieler auch an einen neuen Fernseher o.a. anschließen?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe.

Gerhard
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Elharter hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

sind sie sicher das der Antrieb kein Ersaztantrieb ist?

 

Die AUX-Anschlüsse sind gewöhnliche Cinch-Stecker die mit jedem Handelsüblicher Chinch-Verlängerung zu verlängern sind.

 

Sofern Ihr Fernseher über "Cinch-Audio-In" Eingänge verfügt wäre dies möglich, jedoch werden Sie bei keinem Fernseher ein extriges Audiomenü vorfinden wo sie nur Ton hören können......sie können in der Regel viele TV-Geräte dazu "mißbrauchen" indem Sie den Composite Eingang verwenden (weiß,rot,gelb) und nur die beiden Cinch-Eingänge anschließen, danach schalten Sie auf dem TV-Gerät auf den Composite-Eingang , sehen zwar kein Bild werden aber Ton hören.

 

Dazu gedacht, ist dies jedoch nicht.

 

Hier noch die Anleitung zu Ihrem Gerät:

http://www.pioneer.eu/de/products/42/417/PL-990/media.html

 

 

 

 

lg

 

Michael Göbharter

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Nein, der Riemen liegt nur lose im Plattenspieler. Bitte lassen Sie mir eine Abbildung

über die richtige Anlegung zukommen.

 

Welche Möglichkeit gibt es sonst noch, um den Plattenspieler richtg anzuschließen?

Experte:  Senue hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich springe hier kurz einmal ein, da man einen Plattenspieler nicht einfach an einen Fernseher o.ä. anschließen kann.
Das Gerät verfügt über die "normalen" Chinch Kabel und das Massekabel. Wenn ein AV-Receiver einen extra Phono Eingang besitzt, muss auch das Massekabel an den Verstärker angeschlossen werden, da Sie sonst eine Brummschleife haben und so ist das Musik hören quasi unmöglich.
Desweiteren ist ein Phono-Vorverstärker im Receiver integriert, damit Sie etwas hören können, da die Plattenspieler direkt von der Nadel das Signal einspeisen.

Sollten Sie also einen Plattenspieler an ein anderes Gerät anschließen wollen, z.B. TV, benötigen Sie ein extra Erdungskabel und einen extra Vorverstärker, damit eine adäquate Lautstärker erreicht wird.

Wie der Riemen genau angelegt wird, sollte im Handbuch erklärt sein, oder aber ein "Beipackzettel" ist dabei gewesen.
Generell wird der Riemen um den Antrieb und um den Teller gelegt. Möglicherweise ist das ganze mit etwas "fummelarbeit" verbunden, wenn Sie den Plattenteller erst auflegen müssen um dann den Antriebsriemen mit Hilfe der Löcher am Plattenteller im inneren auf die richtige Position zu bugsieren.
Experte:  Elharter hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

verzeihen Sie das Herr Senue Sie verwirrt hat, normalerweise werden Sie nur von einem zuständigen Experten beraten.

 

Generell ist der Hinweis von Senue, der mir gegolten hat, korrekt jedoch können Sie das Massekabel auch an eine andere Massequelle (etwas leitendes) kontaktieren.

Die Brummschleife muss außerdem nicht zwingend vorhanden sein.

 

Wie sie den Riemen genau anlegen, finden Sie im von mir gepostet Manual auf Seite 5 in der Kategorie "Vor Inbetriebnahme".

 

Somit sollte alles klar - und Verzeihung meinerseits für die Einwände durch Herrn Senue.

 

lg

 

 

 

Michael Göbharter

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

was ich vergessesn habe Ihnen mitzuteilen.

 

Mein Fernseher ist mit einem Chinch Kabel (rot/weiß) und einem Scart-Kabel an einer

Lautsprecheranlage (5.1) von Philips angeschlossen (mit Disc-Laufwerk, USB..).

 

Besteht nun eine Lösungsmöglichkeit (über Fernseher o.a.) zur Lautsprechernutzung?

 

MfG

Experte:  Senue hat geantwortet vor 6 Jahren.
Da sich der eigentliche Experte wohl nicht mehr um Ihre Frage kümmert, übernehme ich (mal wieder) und möchte mich entschuldigen, da dieses Verhalten hier eigentlich so nicht an den Tag gelegt werden sollte.


Wie ich bereits zuvor geschrieben habe, ist ein Anschließen Ihres Plattenspielers an ein anderes Gerät (TV..) durchaus möglich. Hierzu müssen Sie aber das Massekabel des Plattenspielers an eine Erdung anschließen, um Brummschleifen zu vermeiden. An einem Verstärker mit Phono Eingang ist hierfür extra eine Schraubklemme angebracht.

Sollten Sie Ihr Gerät eben nicht an einen Verstärker anschließen wollen/können müssen Sie zudem noch einen Phono-Entzerrr-Vorverstärker zwischenschalten, da die Plattenspieler idR eine sehr geringe Ausgangsspannung besitzen. Der Vorverstärker sorgt dann eben dafür, dass Sie den Plattenspieler an einen beliebigen Hochpegel Eingang anschließen können.

Eine Beschreibung sowie passende Verstärker mit Kaufempfehlung finden Sie im folgenden Link:

http://www.phonophono.de/Yphono_pre.php3

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1608
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/NE/necwmaverick/2012-4-12_122642_passbild2.64x64.jpg Avatar von necwmaverick

    necwmaverick

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    11
    18 Jahre IT-Support (auch Drucker), Systemadministration
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik