So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Elharter.
Elharter
Elharter, Techniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 232
Erfahrung:  EDV-Techniker, EDV-Kaufmann, 15jährige Hard- Softwareerfahrung, gute Erfahrungen mit ASP, .NET, SQL
34184239
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Elharter ist jetzt online.

mein tt1xl ,ca.1,5 J.alt zeigt nur noch das blinkende Kreuz,trotz

Kundenfrage

mein tt1xl ,ca.1,5 J.alt zeigt nur noch das blinkende Kreuz,trotz formatieren,aktualisieren usw.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Elharter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

dieser Fehler besagt dass die TomTom-Anwendung nicht installiert ist oder sie nicht gefunden werden kann.

 

Probieren Sie bitte folgendes:

 

Um Ihr TomTom-Gerät zurückzusetzen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Vergewissern Sie sich, dass der Akku Ihres Geräts vollständig aufgeladen ist.
    Laden Sie das Gerät mindestens 2 Stunden lang auf, bevor Sie versuchen, es erneut einzuschalten. Prüfen Sie, ob die Ladeleuchte Ihres Geräts leuchtet.

  2. Entnehmen Sie die SD-Karte.
    Wenn Ihr Gerät eine SD-Karte verwendet, entnehmen Sie die Karte aus dem Gerät.

  3. Setzen Sie Ihr Gerät zurück.
    Halten Sie die Rücksetztaste mit einer aufgebogenen Büroklammer oder einem ähnlichen Gegenstand 15 Sekunden lang gedrückt. Die nachfolgenden Abbildungen zeigen die Lage der Rücksetztaste.

  4. Schalten Sie Ihr Gerät ein.
    Halten Sie die Ein/Aus-Taste mindestens 5 Sekunden lang gedrückt.

  5. Setzen Sie die SD-Karte ein.
    Wenn Ihr Gerät eine SD-Karte verwendet, setzen Sie sie in das Gerät ein.

 

 

 

Wenn der Fehler dann immer noch nicht weg ist, führen Sie bitte zunächst einen Warmstart durch.

 

Sollte auch dies nicht helfen, installieren Sie das Gerät über TomTom-Home neu.

 

 

 

Dieses Problem kann durch die erneute Installation der Anwendung gelöst werden. Gehen Sie dazu wie unten beschrieben vor.

Tipp: Die Datenübertragung wird möglicherweise nicht richtig ausgeführt, wenn die Verbindung zu Ihrem Computer über einen USB-Hub oder eine USB-Tastatur hergestellt wurde.

  1. Setzen Sie Ihr Gerät zurück.

  2. Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer.
    Schalten Sie Ihr Gerät ein, indem Sie die Ein/Aus-Taste 5 Sekunden lang gedrückt halten.
    TomTom HOME wird gestartet.







  3. Bevor Sie Dateien von Ihrem TomTom-Gerät löschen, sollten Sie eine Sicherungskopie erstellen. Sicherungskopien können Sie mit TomTom HOME erstellen.

  4. Klicken Sie auf Mein Gerät verwalten, um die Anwendungsdateien von Ihrem Gerät und Ihrem Computer zu löschen.

    1. Klicken Sie in HOME auf Mein Gerät verwalten.

    2. Wählen Sie die Registerkarte Elemente auf dem Gerät, und markieren Sie das Kästchen neben Anwendungen.
      Klicken Sie dann auf Elemente vom Gerät entfernen.

      Wenn eine Warnmeldung angezeigt wird, klicken Sie auf OK.

    3. Wählen Sie die Registerkarte Elemente auf dem Computer, und markieren Sie das Kästchen neben Anwendungen.
      Klicken Sie dann auf Elemente vom Computer entfernen.

      Wenn eine Warnmeldung angezeigt wird, klicken Sie auf OK.
      .
    Bild
  5. Klicken Sie auf Mein Gerät aktualisieren, um die Anwendung neu zu installieren.

    1. Klicken Sie auf Mein Gerät aktualisieren.

    2. Stellen Sie sicher, dass Sie die neue Anwendung ausgewählt haben, und klicken Sie dann auf Aktualisieren und installieren.

    3. Klicken Sie auf Gerät > Gerät trennen.

      Ihr Gerät startet und verbindet sich erneut mit dem Computer.
    Hinweis: Bei manchen Geräten müssen die oben genannten Schritte wiederholt werden. Bild


    Die Installation der aktuellen TomTom-Anwendungsversion auf Ihrem Gerät setzt möglicherweise das Vorhandensein der Vorgängerversion voraus. In diesem Fall wird HOME zweimal eine Anwendungsaktualisierung anbieten.

    Bild
    Bild
  6. Das TomTom Clear Flash-Tool ausführen



    Hinweis: Dieses Tool ist nicht mit TomTom ECLIPSE, DAIHATSU und TOYOTA kompatibel.

    1. Beenden Sie TomTom HOME.


      • Windows: Klicken Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf das HOME-Symbol. Klicken Sie dann auf Beenden.
      • Mac OS X: Klicken Sie lange auf das HOME-Symbol im Dock, und klicken Sie dann auf Beenden.


      Bild


    2. Klicken Sie auf eine der unten stehenden Download-Schaltflächen, und folgen Sie den Anweisungen.



    Bild
  7. Ihr Gerät sollte nun sicher entfernt werden.


    • Windows: Klicken Sie in der Taskleiste auf das »Hardware sicher entfernen«-Symbol, und wählen Sie dann im Pop-up-Fenster das USB-Massenspeichergerät aus.

    • Mac OS X: Verschieben Sie das Desktop-Symbol Ihres Geräts in den Papierkorb.
    Ihr Gerät sollte nun neu starten. Wenn es nach 10 Sekunden nicht startet, drücken Sie die Ein/Aus-Taste.



    Bild




Was könnne Sie tun, falls Ihr Gerät dann immer noch nicht startet?

Falls Ihr Gerät beim Einschalten weiterhin nur ein blinkendes Kreuz anzeigt, formatieren Sie den internen Speicher bzw. die Speicherkarte Ihres Geräts.

 

Wenn Sie dabei hilfe benötigen, melden Sie sich erneut.

 

danke & lg

 

 

Michael Göbharter

Experte:  Elharter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Kunden,

 

konnten Ihnen meine Informationen, Hinweise soweit weiterhelfen?

Ich hoffe Sie wertschätzen die Hilfe, die Zeit und den Aufwand den ich und alle anderen Experten hier aufbringen.

 

Sollte Ihnen meine Antwort weitergeholfen haben, würde ich mich über eine akzeptierte Antwort und eine positive Bewertung sehr freuen.

 

Lg

 

 

Michael Göbharter