So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13971
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Kann meinen Drucker nicht mehr einschalten obwohl Strom an

Kundenfrage

Kann meinen Drucker nicht mehr einschalten obwohl Strom anliegt
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Problem zu helfen.

 

Welches Gerät haben Sie denn genau (Hersteller, Modellbezeichnung)?

 

Passiert wirklich gar nichts? Keine LED? Keine Displayanzeige?

 

Hat das Netzteil eine Leuchtdiode zu Funktionskontrolle? Leuchtet diese auf?

Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Modell Canon MP600
Keine Anzeige ,LED bleibt aus,
Netz Kabel hat Keine Kontroll leuchte
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Was kann ich machen??
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben Sie denn Grundkenntnisse in der Elektrik und Messgeräte, wie z. B. ein Multimeter, zur Verfügung mit denen Sie umgehen können?

Sie müssen übrigens nicht bei jeder Antwort auf akzeptieren klicken. Normalerweise wird das Problem zuerst gelöst und wenn Sie dann keine weiteren Fragen mehr haben, akzeptieren Sie die jeweilige Antwort die Ihnen geholfen hat.

Verändert von Tronic am 06.04.2010 um 11:44 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nein Habe ich leider nicht.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Dann ist es natürlich sehr schwierig für mich Ihnen jetzt gute Ratschläge zu geben, falls der Drucker einen Defekt haben sollte.

 

Als Laie können Sie nur kontrollieren ob das Kabel auch richtig in der Netzteilbuchse sitzt, sie können auch noch eine andere Steckdose verwenden, falls diese eventuell nicht funktioniert. Aber wenn diese Fehlerquellen ausscheiden und der Fehler im Gerät selbst sitzt müßte als nächstes durch Messung der Fehler eingegrenzt werden und dann natürlich behoben werden.

 

Wenn Sie aber weder Messgeräte besitzen noch elektrische Grundlagen beherrschen, scheidet diese Möglichkeit jetzt leider aus. Ich möchte Sie in diesem Fall auch nicht an den Canon-Reparaturservice verweisen, da der Preis für eine Reparatur nicht im Verhältnis zu einem Neugerät steht bei dem Sie dann auch wieder Garantie haben.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sie sagten Sie hätten "das Kabel ausgetauscht". Welches Kabel meinten Sie damit? Das USB-Kabel zum Computer oder das Netzteil?

 

Ich hatte es zuerst so verstanden als hätten Sie das Netzteil bereits getauscht. Sollte ich das mißverstanden haben, wäre ein defektes Netzteil natürlich die wahrscheinlichste Fehlerquelle.

 

In diesem Fall würde ich Ihnen auf jeden Fall noch raten den Drucker mal zu einem Fachhändler zu bringen der testweise ein anderes Netzgerät an den Drucker anschließt. Das wäre die billigste Lösung.