So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13562
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Gerikom Plasmafernsehen von 2005 hatte seit einieger Zeit

Kundenfrage

Mein Gerikom Plasmafernsehen von 2005 hatte seit einieger Zeit sich immer wieder fur einiege sekunden ausgeschaltet, jetzt kann ich ihn garnicht einschalten und eine orangene LED leuchtet wenn ich ihn einschalte. Kann ich ihn selbst reparieren und wie... kann mir jemand helfen Danke
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

vielen Dank XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

 

So leid es mir tut, aber das werden Sie wohl leider nicht selbst reparieren können.

 

Man kann das Gerät allenfalls öffnen und nach offensichtlichen Fehlern absuchen, wie z. B. aufgeplatzte Kondensatoren oder verschmorte Widerstände. Mit einem Multimeter können auch die vorhandenen Feinsicherungen noch überprüft werden, sofern Sie ein solches besitzen und damit umgehen können. Ansonsten reparieren aber auch die Fernsehtechniker nicht mehr viel, sondern stellen lediglich fest auf welcher Platine sich der Fehler befindet und tauschen dann die komplette defekte Platine aus.

 

Durch die kleinen Bauformen der heutigen Geräte werden die Leiterplatten heute alle nur noch mit kleinsten SMS-Bauteilen auf hochmodernen Fertigungsstraßen automatisch bestückt, verlötet und versiegelt, so dass es dann für einen außenstehenden Techniker kaum mehr möglich ist einen Fehler genau zu lokalisieren und einzelne Bauteile auszutauschen.

 

Ich würde Ihnen daher raten, sich einmal mit dem Reparaturservice von Gericom in Verbindung zu setzen und sich ein Angebot über die Reparaturkosten einzuholen:

 

http://www.gericom.com/shop_content.php?coID=100

 

 

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

leider haben Sie sich nicht mehr zurück gemeldet. Wenn Sie keine weiteren Fragen an mich haben klicken Sie bitte auf "Akzeptieren", damit die Frage geschlossen werden kann. Ansonsten sagen Sie mit doch bitte wie ich Ihnen noch weiter helfen kann.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik