So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13627
Erfahrung:  Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo - kennt sich jemand mit dem AVR355 aus

Kundenfrage

Hallo - kennt sich jemand mit dem AVR355 aus ?
Mein Problem ist: ich habe mehrere Geräte mit Cinch Steckern (rot/weiss) an die Anschlüsse Analog 1 - 3 (jeweils Eingang) angeschlossen. Wie kann ich nun auf den jeweiligen Eingang umschalten, um z.B. die Musik vom iPod zu hören. Der AVR ist zur Zeit nicht mit dem Fernseher verbunden. Es müßte also über dei Fernbedienung gehen.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

vielen Dank XXXXX XXXXX Justanswer benutzen. Ich versuche gerne Ihnen weiter zu helfen.

 

Die Eingänge lassen sich mit den Tasten TV, Game, DVD, Bridge, Media Server, Radio und AUX auf der Fernbedienung auswählen. Sie finden die entsprechenden Tasten auf der Seite 11 Ihrer Gebrauchsanweisung abgebildet, beschriftet mit "C".

 

Für die analogen Eingänge werden vermutlich die Eingänge AUX, Game und TV verwendet worden sein. Das müßten Sie einfach mal ausprobieren.

 

Auf der Zusatzfernbedienung finden Sie diese Tasten ebenfalls wieder. (Bedienungsanleitung Seite 13, Beschriftung "D")



Verändert von Tronic am 04.03.2010 um 21:08 Uhr EST
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 13627
Erfahrung: Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
Tronic und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke für die Antwort - das Handbuch hatte ich schon gelesen. Was eben im Handbuch nicht drin steht ist, wie ich nun welchen der Analog Eingänge - da gibt es ja mindestens vier davon - ansteuere.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 7 Jahren.

Mir liegt leider nur das Handbuch, nicht aber das Gerät selbst vor. Sie haben Recht, dass das Handbuch offen läßt welche Taste nun genau für welchen analogen Eingang steht. Für ein Gerät dieser Preisklasse ist das natürlich schwach.

Sie können es daher wirklich nur durch Ausprobieren dieser Tasten selbst ermitteln, was andererseits aber ja auch nicht sehr schwierig ist.

Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Also erstmals müssen Sie eine Quelle anwählen:

graphic

Danach müssen Sie dieser Quelle einen Eingang zuweisen. "Quelle einrichten"

Sie können auch eine Quelle wählen, dann unten auf die Source Taste, um den ensprechenden Eingang dieser Quelle zuzuodrnen.

Dies ist bei H&K so übllich, dass man einer Quelle beliebige Eingänge zuordnen kann.

Beste Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Besten Dank - wir kommen der Sache näher. Ein problem ist, dass ich keinen Fernseher angeschlossen habe. Deshalb sehe ich natürlich keine Menüs, sondern nur die Anzeige auf dem Verstärker. Ich habe folgendes probiert:
1. AUX als Quelle
2. Sources auf der Fernbedienung - passiert nichts ...


???

Wie kann ich die Quelle über die Fernbedienung einrichten ??

Danke XXXXX XXXXX
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ok, dann müssen Sie die Quelle wählen, und dann per Source-Taste den Eingang wählen,

Ich weiss jetzt nicht genau wie diese Heissen, aber wahrscheinlich so wie diese Hinten bezeihnet sind, etwa mit Analog 1 Analog 2, Analog 3, usw... Diese sollten dann mit der Pfeil nach oben/unten Taste über das Display gewählt werden können.

Muss dann zuhause mal nachschauen wie die Namen der Anschlüsse genau heissen.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich hab es nun geschafft. Das verwirrende an der ganzen Geschichte war, dass die "Sources" überhaupt keine rolle spielt. Mit dieser Taste kann man schon eine Source auswählen (aus einer Liste, während man diese Source auch direkt über eine Taste wählen kann), aber es lassen sich auf diesem Weg keine weiteren Einstellungen durchführen. Die richtige Taste ist die "AVR" Taste. Dort gibt es, wenn man die Pfeil nach unten Taste drückt, die Möglichkeit eine Source einzustellen (Setup). trotzdem Danke XXXXX XXXXX Bemühungen.
Experte:  Michael hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ok, freut mich dass es nun funktioniert,

Ich hab leider nur den avr 330, da ist das scheinbar dann noch etwas anders gelösst.

Beste Grüsse und ein schönes Wochenende

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik