So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Michael.

Michael
Michael, BSc FHZ in Elektrotechnik
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 475
Erfahrung:  Elektronik Ingenieur
28933948
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Michael ist jetzt online.

guten tag, ich habe am 23.2.2010 meine frage an sie gestellt,

Kundenfrage

guten tag, ich habe am 23.2.2010 meine frage an sie gestellt, dafür € 35.-- bezahlt, aber leider bisher ÜBERHAUPT KEINE antwort bekommen. mein canon drucker mp 140 zeigt mir - trotz neuer tintenpatronen - immer den fehler E 5 an. bitte um rasche hilfe, dankeCustomer
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Falls Sie noch nicht auf akzeptieren geklickt haben, werden Ihnen die 35€ nicht belastet.

Sind die Patronen Originale oder nachgefüllte in Originalqualität?

Beste Grüsse
Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hier gäbe es eine Anleitung wie man den Drucker zurücksetzt.
  1. Schalten Sie den Drucker aus
  2. Drücken un halten Sie den Fortsetzen Knopf (Dreieck im Kreis) und drücke Sie die “Power” Taste. Die Grüne LED sollte angehen
  3. Während Sie die "Power" Taste immernoch gedrückt halten, lassen Sie die Fortsetzen Taste los.
  4. Ohne die "Power" Taste loszulassen, drücken Sie zweimal die Fortsetzen Taste und dann beide Tasten loslassen.
  5. Drücken Sie die Fortsetzen Taste 4 mal und drücken dann sofort die "Power" Taste, um die gewählte Aktion (reset counter absorber) zu bestätigen.
  6. Dann schalten Sie den Drucker aus und wieder ein.
Viel Erfolg und beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Lieber Michael,

 

danke für Ihre Antwort. Ich habe die von Ihnen angegebene Liste durchgearbeitet, dennoch bleibt der Fehler E 5. Die Druckerpatronen sind Originale vom Pagro.

 

Beste Grüsse und bitte um Antwort

Customer/p>
Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ist denn auf der Anzeige sowas wie reset counter absorber erschienen?

Beste Grüsse
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Fehler E5 weißt eigentlich darauf hin, dass einer der Tintentanks nicht richtig installiert ist, bzw. dass eventuell der Chip darauf defekt ist oder nicht richtig erkannt wird.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

s.g. Herr Experte Tronic,

 

ich bin mir SICHER, dass beide Tintentanks richtig eingesetzt wurden. Dass ich mir 2 weitere kaufen soll, nur um bestätigt zu bekommen, dass diese beiden, die ich jetzt eingesetzt habe, nicht in Ordnung sind - dazu ist mein Budget leider zu knapp.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit,

gisela 05

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich habe Ihnen damit ja nicht gesagt was Sie tun sollen, sondern Sie nur darauf hingewiesen was die Fehlermeldung E5 bedeutet.

 

Anscheinend wird einer der Patronenchips nicht erkannt oder ist defekt. Evtl. tauschen Sie die neuen Patronen einfach mal nacheinander gegen eine leere Originalpatrone aus. Dann können Sie dadurch ja mal testen ob die Fehlermeldung bei einer Patrone erlischt.

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wurde der Klebstreifen vollständig von den Kontakten entfernt?

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

S.g. Herr Tronic,

 

jetzt habe ich die neue schwarze Tintenpatrone gegen eine Reservepatrone ausgetauscht ( vorher es mit der alten leeren probiert ), wieder eine pixma pg-40 black eingesetzt ( 1 neue schwarze ist halt jetzt kaputt ...puhuuu ) - und wieder die reset-Anweisung von Michael durchgeführt - ohne erfolg........bitte weiter um Hilfe

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also mit der alten Patrone funktionierts noch?

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

S.G.Michael,

 

es geht NICHT mit der alten Patrone. Ich habe jetzt sogar die neue , schwarze Tintenpatrone gegen eine originalverpackte, zweite ( Ersatz- ) Patrone ausgetauscht. Leider besteht immer noch der Fehler E 5.

 

Liebe Grüsse

gisela 05

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich hab hier noch eine Anleitung zum Rücksetzen der Tinten gefunden, ist aber auf englisch:


1) Disconnect the printer’s power outlet
2) Press and hold the power button while connecting the power outlet back.
3) While still holding down the power button, press the reset button twice.(red circle with a triangle)
4) Release the power button
The printer takes about 10 seconds to show the number 0.
5) Press + to change the value from 0 to 1.
6) When this value is 1, press colour button; this will light up two leds.
One is for plain paper and the other for photo paper. At this point is feed the printer with paper.
7) Press the power button twice and the printer will print a some stuff (if it doesn't print by itself, then press the "color" button once and the test sheet will print). Don’t worry much about the printed material. I got some stripped lines and some numbers. I believe that my colour cartridge is clogged which is why I got the green strips.
When you print this sheet the value in the display returns to zero.
8 ) Open the printer cover cover (not the scanner cover) and remove the cartridges. With the printer still open, disconnect the power outlet.
9) Close the lid and turn on the printer.
10) Refill cartridges and place them back in their nice little abode in the printer.


Wenn dies alles nicht funktioniert, und der Klebstreifen überall vollständig von den Kontaktflächen entfernt ist, liegt das Problem höchstwahrscheinlich am Flachbandkabel bzw. dessen Kontaktflächen. Das heisst der Drucker müsste in die Garantie bzw. Reparatur.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

S.g. Michael,

 

leider muss ich das erst übersetzen lassen. Heute ist das nicht mehr möglich. Ich hoffe, dass mir Deine Antwort bis morgen erhalten bleibt. Ich bin zu müde heute, ich hoffe, Dich morgen wieder zu treffen. Morgen kann ich dann auch Deinen Anweisungen Folge leisten....Danke XXXXX XXXXX liebe Grüsse....bis morgen...gisela 05

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich kann das natürlich auch für dich übersetzen, musste ich bei der oberen Anleitung auch schon.

Die Restzeit ist nach jeder Antwort verlängert auf 24h das genügt also schon.

Ich hoffe bis morgen mal kurz Zeit für die Übersetzung zu finden.

Beste Grüsse und bis morgen,
Michael
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Lieber Michael,

 

ich konnte nicht schlafen, deshalb bin ich wieder online. Es wäre total gut, wenn Du mir das übersetzen könntest. Ich finde das sehr lieb von Dir, mir dieses Angebot zu machen, das ich gerne annehme. wir sehen uns sicher morgen wieder.....ich schau´ mir jetzt dann im TV "Columbo" an, und hoffe, dann schlafen zu können.

 

Liebe Grüsse

Customer/p>
Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
So, nun mal die Übersetzung:


  1. Trennen Sie den Drucker von der Stromversorgung
  2. Drücken Sie die Einschalttaste während Sie die Stromversorgung wieder zuführen. (gedrückt halten)
  3. Während Sie immer noch die Einschalttaste gedrückt halten, drücken Sie die Reset Taste (roter Kreis mit Dreieck) zwei mal.
  4. Lassen Sie die Einschalttaste los. Der Drucker braucht dann ca. 10 Sekunden und zeigt dann die Nummer 0 an.
  5. Drücken Sie + um den Wert von 0 zu 1 zu ändern
  6. Wenn der WertXXXXXuuml;cken Sie die Farbkopiertaste, dann sollten 2 LED's aufleuchten.
    (Eines für Normalpapier, und eines für Fotopapier)
  7. Drücken Sie die Einschalttaste zwei mal und der Drucker druckt irgendwelche sachen aus. (Wenn er nicht selbst druckt, drücken Sie die Farbkopiertaste, kümmern Sie sich nicht, was der Drucker da druckt)
    Der Wert im Display sollte dann zurück auf 0 wechseln.
  8. Öffnen Sie die Druckerabdeckung (nicht die vom Scanner) und entfernen Sie die Patronen. Während der Drucker immer noch offen ist, trennen Sie die Stromversorgung.
  9. Schliessen Sie den Drucker und führen Sie die Stromversorgung wieder hinzu und schalten Sie den Drucker wieder ein.
  10. Öffnen Sie den Drucker wieder und führen Sie die Patronen wieder ein.


Ich hoffe das hilft.

Beste Grüsse

Verändert von Michael am 03.03.2010 um 21:43 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

S.g. Herr Michael,

 

danke für die Anweisung. Leider kann ich sie erst morgen durchführen, wenn es wieder hell ist. Leider bin ich auch ziemlich krank zur Zeit ( Influenza ). Inzwischen wünsche ich Ihnen viel Erfolg, ich melde mich dann morgen

 

danke XXXXX XXXXX bald

gisela 05

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

S.g. Michael.

 

ich habe jetzt versucht, Deine Anweisungen auszuführen, bin aber leider nur bis Punkt 4 gekommen, weil mein Drucker- Canon PIXMA MP 140- die NUmmer 0 nicht angezeigt hat. Bin schon verzweifelt. Bitte, wenn Sie mir nicht mehr weiterhelfen können, dann sagen Sie mir das. Ist der Drucker jetzt ganz kaputt ?

 

Liebe Grüsse

Customer/p>
Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Probieren Sie bis Nummer 4 mal so:

  1. Schalten Sie den Drucker aus
  2. Drücken un halten Sie den Fortsetzen Knopf (Dreieck im Kreis) und drücke Sie die “Power” Taste. Die Grüne LED sollte angehen
  3. Während Sie die "Power" Taste immernoch gedrückt halten, lassen Sie die Fortsetzen Taste los.
  4. Ohne die "Power" Taste loszulassen, drücken Sie zweimal die Fortsetzen Taste und dann beide Tasten loslassen.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

S.g. Michael,

 

leider hat es auch mit Ihnen zweiten Anweisungen nicht funktioniert. Da sich ja leider auch kein anderer Experte zu meinem Problem äussert, glaube ich, dass Sie der einzige sind, der sich wirklich Mühe gibt, dem Kunden zu helfen. "JustAnswer" hat mich zwischendurch benachrichtigt, dass schon einmal davor mein Problem gelöst wurde. Vielleicht suchen Sie bei den gelösten Problemen, falls das möglich ist .

 

Liebe Grüsse

Customer/p>
Experte:  hat geantwortet vor 6 Jahren.
In der Tat wurde dieses Problem schon mal gelöst, aber auch da konnten wir nur durch die Rücksetzung das Problem lösen...

Es ist natürlich dumm, wenn man neue Patronen kaufen würde, und dann würde der Drucker immernoch die Meldung ausgeben... Da wäre es natürlich gut, wenn man jemanden kennt der die Selben Patronen verwendet, um das mal auszutesten, ob es wirklich an den Patronen liegt, oder am Drucker selbst.

Tut mir leid, Ihnen hier nicht weiterhelfen zu können, ich müsste den Drucker fast selbst mal in der Werkstatt haben, und auch dann müsste ich wohl oder übel per Risiko neue oder andere Patronen testen.

Da aber der Drucker auch auf die Reset-Prozedur nicht reagiet, frage ich mich bald, ob da in der internen Software des Druckers sogar etzwas zerschossen ist... Wäre natürlich doppelt schade wenn der Drucker rein mechanisch noch gehen würde...

Somit kann ich nur mit besten Grüssen verbleiben.
Michael

Michael, BSc FHZ in Elektrotechnik
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 475
Erfahrung: Elektronik Ingenieur
Michael und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

dear XXXXX,

 

here an suprise...i can english, but i cannot the technical expressions, therefore it´s better for me to get advices in german. i´m from europe / austria / vienna...from where are you ? now the problem is...that i have paid to PAYPAL € 35.-- and JustAnswer told me that you only have gotten € 14.--. I thank you a lot for your nice and very good help and advices. it´s a pitty that my printer seems to be ruined, now i ordered a canon pixma mp 550. what shall i do, although money is rarely. so please care for the difference of € 21.--, it´s your´s only. best greetingsCustomer

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
I'm from switzerland, lucerne.

I think that the 21€ are still on your Justanswer Account. If you want these 21€ back to your Paypal Account, you have to send a mesage to info[at]justanswer.de

Otherwise the 21€ are still available for other questions in the future.
(of course you could also pay a bonus to me with these 21€ if you want)

Best Regards
Michael

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

hallo michael,

 

ich bin der meinung, dass dir für deine wirklich sehr lieben bemühungen die € 21.-- zustehen. kannst du sie dir selber beschaffen, oder muss ich da was machen ?

 

grüezi

Customer/p>
Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein leider kann ich das nicht, da ich lediglich Experte bin, und kein Zugriff auf die Verwaltung habe.
Ich liess jetzt noch die eine Frage schliessen, welche Sie zusätzlich noch erstellt haben. Bei dieser sollten Ihnen dann die Anzahlung vergütet werden

Sie können sobald dies geschehen ist einfach auf Bonus klicken bei der bereits akzeptierten Frage klicken und den gewünschten Betrag dann eingeben.

Beste Grüsse
Michael

Verändert von Michael am 06.03.2010 um 23:33 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

Lieber Michael,

 

danke für Deine rasche Antwort. Aber leider weiss ich nicht, welche Frage - die Du geschlossen hast - meinst. Bitte schreib´ nur des Anfang meiner Frage ab, ich finde sie dann schon. Danach werde ich verfahren, wie Du vorgeschlagen hast.

 

Beste Grüsse

Customer/p>
Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
HalloCustomer

Es handelt sich um die Frage unter folgendem LINK.

Beste Grüsse

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1608
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/NE/necwmaverick/2012-4-12_122642_passbild2.64x64.jpg Avatar von necwmaverick

    necwmaverick

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    11
    18 Jahre IT-Support (auch Drucker), Systemadministration
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik