So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN.
COMIN
COMIN, Dipl.Ing.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
COMIN ist jetzt online.

Guten Morgen an alle! Mein Name ist Sascha und vor eine

Kundenfrage

Guten Morgen an alle!

Mein Name ist Sascha und vor eine weile Zeit habe ich einen multifunktionaler Drucker gekauft, nämlich:

-CANON, F151100 i-SENSYS MF8450

und der Computer zu hause ist:

-MAC OS X 10.5.8

Leider, leider, ich kann weder Fax- noch Scan-Funktionen benützen!!! Auch Druckaufträge will er nicht korrekt ausführen, nur teilweise!!!
Daraus ist ersichtlich, dass die Fax- sowie Scan-Funktionen mit einem Macintosh nicht kompatibel sind! Nun musste ich leider feststellen, dass der Treiber auf der offiziellen Canon-Seite nicht funktioniert!!!
Können Sie mir einen anderen Treiber zukommen lassen?!? Können Sie mir auch sagen wie man selber einen Treiber für diesen Drucker herstellen kann?!? Eventuell können Sie mir einen neuen Treiber programmieren lassen?!? Oder haben Sie eine andere Lösung?!? Warum CANON will kein Treiber für dieses Gerät programmieren?!? Gibt es überhaupt eine Hoffnung auf einen neuen baldigen Treiber?! Im schlimmsten Fall muss ich den Drucker zurück bringen!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Sascha, zuerst mal vielen Dank für die Nutzung von Just Answer.

Mein Name ist Joseph Amtmann und ich möchte Ihnen bei der Lösung Ihres Rechnerproblems helfen.

Leider haben Sie mit Ihrer Vermutung recht, dass es häufig Kompatibilitätsprobleme zwischen Peripheriegeräten und Macs gibt. Ich kann Ihnen wenig Hoffnung machen, dass sich über die Druckfunktion hinaus, die sich evtl. mit einem Standardtreiber realisieren lässt, die Fax- und Scan-Funktionen aktivieren lassen.
Wenn das Gerät noch neu ist, so schnell wie möglich zurückgeben und an die Kulanz des Händlers beim Umtausch appellieren.
Und natürlich bestätigen lassen, dass alles mit Mac OS kompatibel ist.

Keine Gedanken an eine individuelle Herstellung verschwenden, viel zu aufwendig.

Viele Grüsse
Joseph Amtmann
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, denn nur dann bekommt der Experte den Lohn für seine Beratung. Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Sie können mir verschiedene Optionen anbieten! z.B. wenn man zusätzliches Betriebsystem installieren würde, wie Windows 7, ob dann alles einwandfrei funktionieren würde?!? etc.etc.
Vielen herzlichen Dank
Sascha
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Sascha,

rein theoretisch würde eine W7 Installation einige Möglichkeiten eröffnen.
Wenn Sie jedoch keine Partition dafür frei haben, wird es schon recht aufwändig.

Ihr Canon ist ja eine recht professionelle Maschine für den Office-Einsatz.
Wenn Sie ihn dann in einer gemischten Umgebung - also z.B. W XP + W7 - betreiben, kann es auch über Netzwerk noch Probleme geben, da ist bei W7 noch nicht alles perfekt.
Da wird dann noch die Installation der passenden "NetSpot-SW" erforderlich, ohne Sicherheit, dass es läuft.

Dann würde ich einen ganz anderen Weg vorschlagen und auf den Mac die von Canon angebotenen Treiber (LINK zur CANON-Seite für den MF8450) Nr.4 und Nr.11 einzeln installieren.

Beste Grüsse
Joseph Amtmann
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Amtmann

Vielen Dank XXXXX XXXXX Unterstützung! Ich würde schon probieren mit den beiden angebotenen Treiber (Nr.4 und Nr.11), aber ich bin mir nicht so sicher ob das funktionieren würde?!? Besonders die Scan-Funktion ist sehr heikel! Auch die Bezeichnung bei den Treiber Nr. 4 und Nr. 11 steht am ende ein X. Das bedeutet für mich, dass es für alle Betriebssysteme ab MAC OS X 10.4.x und MAC OS X 10.5.x eine Kompatibilität vorhanden ist?!?

Wenn ich ein Upgrade mache z.B. von MAC OS X 10.5.8 auf MAC OS X v10.6 Leopard Snow, dann sollte eigentlich schon klappen mit allen Funktionen?!? Ich habe etwas mehr Informationen gelesen in Canon Europe über diese Combination und bin der Meinung, dass dieses Betriebssystem unterstützt alle Funktionen?

Uebrigens, ich habe CANON MAC DRIVER SUPPORT in Japan per E-Mail kontaktiert und hoffe, dass von dort eine Neuigkeit kommt!

Mit freundlichen Grüssen

Sascha Bogatinovski
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 7 Jahren.
HAao Sascha,

Sie haben die Version 10.5.8, also sollte jeder Treiber mit einem x anstelle der 8 funktionieren. Wichtig ist eigentlich die 10.5 vor dem x, denn üblicherweise sind das sog. Builds, die alle wesentlichen Grundfunktionen - gerade auch zur Peripherie - bereitstellen.
Natürlich können Sie auch ein OS-Upgrade erwägen, dann aber bitte prüfen, ob nicht noch andere Geräte anzupassen sind, bzw. dafür dann die richtigenm Treiber verfügbar sind.
Ist halt leider auch ein sehr umständliches Thema, das gerne Stolperfallen bereit hält.

Die Idee, es über internationale Support-Anlaufstellen zu probieren, ist natürlich gut. Oft stehen Treiber oder zu Druckern gehörende Applikationen halt zuerst auf Englisch zur Verfügung.

Viel Erfolg
Joseph Amtmann