So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN.
COMIN
COMIN, Dipl.Ing.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
COMIN ist jetzt online.

Ich habe einen LG47LH4900 und bekomme einige digitale sender

Kundenfrage

Ich habe einen LG47LH4900 und bekomme einige digitale sender ohne probleme (z.b. ARD, ZDF), bei anderen aber immer die Meldung "Kein CI Modul" (z.b. SAT1, ProSieben). Was kann ich tun ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 7 Jahren.
HalloCustomer

es dürfte mit grosser Wahrscheinlichkeit daran liegen, dass die aufgerufenen Kanäle nicht die freien für Deutschland sind, sondern eben gebührenpflichtige, die das CI-Modul/die CI-Karte erfordern.

Versuchen Sie einen neuen Sendersuchlauf und schauen bei den gefunden Sendern, dass Sie solche nehmen, die nicht mit einem Pay-TV-Symbol gekennzeichnet sind. (Können in der Liste auch mehrfach auftauchen, da fast alle grossen Sender auf mehreren Transpondern liegen.)
Diese dann am besten in Ihre Favoriten übernehmen.

Viel Erfolg
Joseph Amtmann
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Laut dem Kabelbetreiber (KabelBW) sind diese Kanäle (z.B. SAT1, ProSieben) keine Pay-Kanäle und sollten wie die anderen empgangen werden können. Komisch ist, das Informationen auf dem Kanal (z.B. was wird gerade gesendet) angezeigt werden, aber kein Bild.
Experte:  COMIN hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das kann ich mir nur so erklären, dass auf diesen Kanälen eine CI-Kennung mitgesendet wird, evtl. in Form eines Übersprechens von benachbarten Kanälen, die ausreicht, Ihren Empfänger zu irritieren.

Wenn Sie über die manuelle Programm- bzw. Kanalauswahl keine Behebung des Problems erreichen, sollten Sie den Kabelbetreiber auffordern, Ihr Signal zu prüfen.

Wenn Ihr Gerät noch in der Garantie ist , sollten Sie Ihren Lieferanten auch auf das Problem ansprechen. Evtl. kann er den Tuner auf Garantie tauschen.

Viel Erfolg
Joseph Amtmann