So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Michel.
Michel
Michel, Eidg. dipl.
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 185
Erfahrung:  Informatik Lehre, 9 Semester Informatik Studium an der FH, 5 Jahre als Software Test Engineer tät
27299891
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Michel ist jetzt online.

Hi! Folgendes Problem Meine 303 ist leider Opfer

Kundenfrage

Hi!


Folgendes Problem:

Meine 303 ist leider Opfer von Vandalen geworden, heißt : zahlreiche Bierflaschen wurden daran geöffnet und sachen oben auf gestellt - was zur folge hatte, das die wählschalter in die platine gedrückt wurden. zahlreiche platinenbrüche usw.

Habe dann überall Brücken drübergelötet.

Nun funktioniert das gerät eigentlich wieder, spielt alle töne richtig ab.

Das problem ist aber der Speicher.
Einen pattern kann man einspielen und über normalmodus mit dem TAP taster kontrollieren.

schaltet man dann auf pattern play , startet das gerät zwar, aber es kommen keine töne.

Wo auf der platine könnte der fehler liegen, leider habe ich keine Schaltpläne....

Wer weiß weiter?

es gruesst, chris
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Michel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo

Ich beantworte mal die Frage nach den Schaltplänen:

Hier sind scans aus dem Original Service manual
http://machines.hyperreal.org/manufacturers/Roland/TB-303/schematics/

Hier noch ein Diagramm des mainboards:
http://www.emusic-diy.org/RolandManuals/TB303?action=AttachFile&do=get&target=tb303.gif

Ich hoffe dies bringt sie ein wenig weiter.

Gruss Michel

Verändert von Michel am 30.01.2010 um 13:34 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Michael,

Die pläne von http://machines.hyperreal.org/manufacturers/Roland/TB-303/schematics/ habe ich bereits, ausgedruckt sind sie aber zu schlecht zu lesen.
Das mainboard von http://www.emusic-diy.org/RolandManuals/TB303?action=AttachFile&do=get&target=tb303.gif ist schon besser, bräuchte aber eher die zusammenhänge des wahlschalters und der speichereinheit und dafür die ströme die dort fließen um mesungen durchzuführen, wo evtl ein haarriss vorhanden ist, der übersehen wurde.
Ich gehe davon aus , das keine bauteile kaputt sind, sondern lediglich ein platinenschaden nicht repariert wurde...
Experte:  Michel hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo

Genauere Pläne habe ich leider nicht.
Hier noch etwas in besserer Qualität das ich gefunden habe, es sind einfach die Service Notes:
Roland TB303 Service Notes:
http://www.analoghell.com/studio/index.cfm?fuse=downloads&id=107&dl

Ein Weiterer Link:
http://pavel.kirkovsky.com/2009/02/tb-303-service-notes/

Da ich selber keinen 303 habe, kann ich ihnen leider nicht mehr helfen.
Allgemein können sie vileicht einfach mal alle möglichen traces zwischen den komponenten auf durchgang prüfen auch wenn es sehr viel Arbeit ist.

Gruss Michel
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
ich benötige die genaue Information wo auf der platine die Speicherung stattfindet, oder jemaden der das Gerät günstig repariert.