So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Michael.

Michael
Michael, BSc FHZ in Elektrotechnik
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 475
Erfahrung:  Elektronik Ingenieur
28933948
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Elektronik hier ein
Michael ist jetzt online.

Hallo, und einen sch nen guten Tag, ich besitze einen DCP 110C

Kundenfrage

Hallo, und einen schönen guten Tag, ich besitze einen DCP 110C von Brother.
Leider wird mir seit gestern die Meldung "Reinigen ---Fehler angezeigt.
Ich habe es auch schon über das Menue probiert, um den Fehler code 46 auszuschalten.
Das geht leider nicht.
Ebenso wird beschrieben, man soll die Tinten oder Absorberbox öffnen und diese entleeren.
Wo aber sitzt diese Box und wie komme ich an diese ran?????
Könnten Sie mir dabei helfen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Elektronik
Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

HIER wär ne bebilderte Anleitung.

Sie müssen das Gehäuse des Druckers öffnen.

Da sollte so ein Behälter mit einem Schwamm darin sein.

Diesen müssen Sie entfernen und den Schwamm reinigen und trocknen.

Nach der Reinigung den Zähler folgendermassen zurücksetzen:

1.) Den Menu und den Start/scwarz Knopf drücken. Danach den Pfeil nach oben 4mal drücken un die eingabetaste betätigen um ins Hauptmenu zu gelangen.
2.) Mit dem Pfeil nach oben drücken bis "8" erscheint und wieder "Eingabe" drücken. Mit dem Pfeil nach oben drücken bis "null" erscheint und wieder "Eingabe" drücken.
3.) Nun den Knopf Start S/W 25mal drücken, bis "purge counter" erscheint.
4.) Nundie folgenden Zahlen einzeln über die Pfeiltasten auswählen und mit "Eingabe" bestätigen: 2, 7, 8 und 3. (Nach jeder Eingabe erscheint die Counter- Meldung wieder, nicht irritieren lassen). Bei erfolgreicher Operation wird der Zähler mit 0000 angezeigt.
5.) Stopp- Knopf drücken um ins Hauptmenu zurück zugelangen.
6.) Zweimal hintereinander mit den Pfeiltasten die "9" auswählen und einzeln mit "Eingabe" bestätigen um ins Standby- Menu zurück zu gelangen.
Der Drucker resetet, schaltet wieder auf deutsch um, reinigt, und es kann wieder gedruckt werden.

VORSICHTIG vorgehen bei der Eingabe im Statusmenu!


Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, Michael, habe die Absorberbox entnommen und alles gereinigt, wieder zusammen gebaut und versucht den Drucker neu zu konfigurieren im englischen Menue. Wenn ich 25 mal die Taste Start S/W drücke kommt nicht die erwünschte Meldung "Pourge Counter".

Dann gehe ich trotzdem raus aus dem englischen Menue und wenn dann ich wieder im deutschen Menue drin bin, kommt wieder die Meldung "REINIGEN / FEHLER".

Was soll ich da machen.

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie müssen weitermachen mit Punkt 4. Der Zählerstand muss 0000 anzeigen.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Habe das Gezetere noch mal durchgespielt,

Bei Punkt 2 habe ich bis 8 gedrückt + Eingabe gedrückt>>>>> Error 46 angezeigt

Mit Pfeil bis 0 gedrückt >>>>>Maintanance0 angezeigt

25 mal die Taste Start S/W >>>> Error 46 wird angezeigt

Dann die 2 gedrückt und Eingabe >>>> Error46 wird angezeigt

Dann die 7 gedrückt >>> Maintanance 7 wird angezeigt

Dann die 8 gedrückt >>>> Error 46 wird angezeigt

Dann die 3 gedrückt >>>>>> Maintanance 3 wird angezeigt

Keine Anzeige vom Zähler 0000

Dann die Stoptaste gedrückt und zurück ins deutsche Menue,

2 mal die 9 gedrückt und dabei jede 9 mit Eingabe gedrückt

Als Meldung kommt wieder REINIGEN : FEHLER

GrußCustomer/p>

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Probieren Sie evt. mal eine andere Taste, um zum Purge Counter zu gelangen.

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

So, Michael, ich habe es anstatt 25 mal mit der Start/S/W Taste mit der Start/ Farbe-Taste probiert. auch keinen Erfolg.

Dann wieder mit der Start S/W Taste probiert, geht auch nicht.

Geht der Kasten nicht anders zu reseten???

Oder ist das die einzige Möglichkeit?

Wenn ja, werde ich mich womöglich mit dem Kauf eines neuen Druckers wohl

anfreunden müssen.

Ich komm einfach nicht auf den Purge Counter.

Bitte gib mir noch einmal Bescheid.

Gruß Rüdiger (Kunde)

 

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider gibt es keine andere Variante als per Service-Menü diesen Zähler rückzusetzen.

Hatte die letzten 3 Wochen schon ca. 5 Leute bei denen dies geklappt hat.

Vielleicht mit Pfeil oder so?

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag, Michael, ich habe auch Dein Vorschlag mit den Pfeilen ausprobiert, kein Erfolg.

Wenn das schon bei 5 Kunden geklappt hat, aber bei mir nicht, hat es auf dieser Schiene bestimmt keinen Wert mehr. Du hast bestimmt auch keine Lust mehr, das ich auch verstehen kann.

Wäre es ratsam, den Drucker einzuschicken oder soll ich mir einen neuen Drucker kaufen????

Gib mir Bescheid.

Wenn das Problem nicht gelöst werden kann, wird dann mein Geld trotzdem abgebucht???

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielleicht bei Punkt 1 und 2 nochmals schauen ob da was falsch gemacht wurde, da ja nicht "null" sondern Maintenance0 erscheint.


Nun, das darfst natürlich Du entscheiden ob du das akzeptieren wilslt. Da ich ja nicht von Brother oder so bezahlt werde, kann ich Dir auch nicht mehr informationen geben, weder als ich aus dem Servicehandbuch entnehmen kann. Wir sind hier Experten welche von Justanswer auserwählt wurden, um hier für ein paar wenige Euros, Fragen von Kunden jeglicher Herkunft und mit Geräten jeglicher Art und Marke zu beantworten. Für jemand der einen Job hat, würde sich das rein Aufwandmsäsig gar nicht erst lohen. (wir bekommen nur 50% der Anzahlung). Aber als Student macht man noch so einiges, um die Studentenkasse etwas zu stabilisieren. Da scheinbar etwas defekt ist oder im Servicemenü etwas faul ist, da kann ich auch nichts dafür. Manche Kunden hier akzeptieren trotzdem, auch wenn wir nur eine Diagnose der Fehlerquellen machen konnten. Andere melden Sich überhaupt nicht mehr usw... Bin mir also jegliche Szenarien gewöhnt.

Ich weis halt auch nicht so genau wie Sie das sehen. Die Anzahlung sollte wohl auch eher dafür sein, dass sich ein Experte mal dem Problem annimmt und sich Zeit nimmt, um mit den verfügbaren Mitteln zu helfen, oder eben halt eine Diagnose zu erstellen. Natürlich ist eine Diagnose welche auf einen Fehler hinweist nicht gerade eine erfreuliche Antwort, aber es ist zumindest eine :) Wäre für uns auch schön wenn wir für jedes Problem nur eine geheime Tastenkombination oder so geben könnten um das Gerät wieder in Schuss zu bringen :)

Somit überlasse ich die Entscheidung natürlich voll und ganz Ihnen ;)
(Solange Sie mir keine schlechte Bewertung abgeben)

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich bin nochmal in den Abfragestatus von der Füllhöhe des Patroneninhaltes gegangen, doch alle 4 Farbsäulen zeigen keinen Inhalt der Tinte an, obwohl alle 4 Patronen voll sind.

Nach dem Zusammenbau des reinigens zeigten diese 4 Säulen aber den Status an, daß alle voll sind

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Aber der Fehler ist immer noch Error46 bzw. Reinigen?

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja immer noch Fehler>>> Reinigen
Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nun, da scheint wirklich was nicht mehr in Ordnung zu sein mit der Elektronik.

Da müsst ich den Drucker fast hier bei mir haben, damit ich einige Tests durchführen könnte... aber das ist halt nicht möglich.

Wie lange haben Sie diesen Drucker denn schon?

Beste Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mitte 2006 habe ich den Drucker gekauft
Experte:  hat geantwortet vor 6 Jahren.
Da würd ich mir nicht lange Gedanken über eine Reparatur machen... Das Risiko, dass sich ein nächster Fehler in ein paar Monaten ankündigt wär mir zu gross.
Garantie gibts nach einer Reparatur ja keine mehr, ausser vieleicht auf das reparierte Teil.

Ich würd da noch etwas probieren im Service-Menü irgendwie auf den Purge Counter zu kommen, ansonsten dann halt wirklich mal Gedanken über die Anschaffung eines neuen Gerätes machen.

Sorry dass ich Ihnen keine erfreulichere Antwort geben kann.

Beste Grüsse
Michael, BSc FHZ in Elektrotechnik
Kategorie: Elektronik
Zufriedene Kunden: 475
Erfahrung: Elektronik Ingenieur
Michael und weitere Experten für Elektronik sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Also, Michael, um Deine Bewertung brauchst Du Dir keine Sorgen machen, weil Du wirklich Ausdauer bewiesen hast.

Ich werde mir halt jetzt einen neuen Drucker zulegen.

Gruß Rüdiger

 

Experte:  Michael hat geantwortet vor 6 Jahren.
OK, besten Dank :)

Auf einen neuen Drucker hast du dann ja auch wieder Garantie.
Vielen Dank für und beim nächsten Drucker hoffentlich eine längere Betriebsdauer als nur 4 Jahre ;)

Beste Grüsse und noch einen schönen Tag
Michael

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    1870
    Industrieelektronik, Gerätetechnik, TomTom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    81
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1608
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von Peter Hoffmeister

    Peter Hoffmeister

    Techniker

    Zufriedene Kunden:

    79
    Kfz-Techniker, Amateurfunker, Reparatur von TV / PC / Elektronik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/NE/necwmaverick/2012-4-12_122642_passbild2.64x64.jpg Avatar von necwmaverick

    necwmaverick

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    11
    18 Jahre IT-Support (auch Drucker), Systemadministration
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Elektronik