So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an abogado_berlin.
abogado_berlin
abogado_berlin, Abogado
Kategorie: Eigentumsrecht
Zufriedene Kunden: 1310
Erfahrung:  Master of Laws
47081509
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Eigentumsrecht hier ein
abogado_berlin ist jetzt online.

Ich habe das Problem das die Eigentümer - Versammlung auf Grund

Beantwortete Frage:

Ich habe das Problem das die Eigentümer - Versammlung auf Grund eines Beschlusses aus dem Jahre 2004 versucht uns zu untersagen einen Hund zu halten. Die Wohnung befindet sich jedoch in Spanien. ( Alicante ) in einem Mehrfamilien Haus, und wurde durch uns erst im Januar 2012 gekauft.
Sind die Bestimmungen in Spanien anders gelagert als in Deutschland ?
Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
Helmut Müller
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Eigentumsrecht
Experte:  abogado_berlin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

danke XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworte:

Wenn die WEG diesen Beschluss tatsächlich wirksam verabschiedet hat, dann gilt dieser auch für Eigentümer, die nach Beschlussfassung Eigentümer geworden sind.

Dass Sie davon nicht wussten, steht leider nicht im Wege.

Selbstverständlich sollte man den Beschluss kennen, um eine abschließende Prüfung vornehmen zu können. Gerne können Ihnen in der Hinsicht durch unser Büro in Spanien weiter helfen.-

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben und bitte um Akzeptierung meiner Antwort.
Experte:  abogado_berlin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie hierzu Nachfragen?
Experte:  abogado_berlin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie keine Nachfrage haben, dann bitte ich um Akzeptierung meiner Antwort.
Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe OLG Entscheidungen aus Deutschland vorliegen die es Eigentümergemeinschaften untersgagen ein generelles Verbot einer Tierhaltung in einer Eigentumswohnung auszusprechen.Der Kern meiner Frage war aber von Ihnen zu erfahren ob es in SPANIEN in ähnlicher Form Anwendung findet. H. müller
Experte:  abogado_berlin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, eine solche Rechtsprechung in Spanien ist nicht anwendbar.

In Spanien ist aber ein Verbot aller Tieren ohne besonderen Grund möglich, die Gerichte neigen aber dazu, solche Beschlüsse als nicht anwendbar anzusehen, da die WEG nur über gemeinschaftlichen Eigentum Beschlüsse fassen kann. Ein Verbot der Tierhaltung ist aber der Natur der Sache nach auch mit Einschränkungen bezüglich des Sondereigentums verbunden.

So z.B. im Urteil: Sentencia de la Audiencia Provincial de Oviedo de 21 de Julio de 1999.

Ich hoffe, Ihnen weitergeholfen zu haben und bitte dann um die Akzeptierung meiner Antwort.
abogado_berlin und 2 weitere Experten für Eigentumsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.