So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt
Kategorie: Eigentumsrecht
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Eigentumsrecht hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Mein Vater hat eine Eigentumswohnung, in der er auch wohnt.

Kundenfrage

Mein Vater hat eine Eigentumswohnung, in der er auch wohnt. Wir sind 4 erbberechtigte Brüder. Einer unserer Brüder ist seit vielen Jahren dort polizeilich gemeldet, hat aber nie dort gewohnt. Sie wurde vom ihm als Postadresse genutzt, da sein Wohnsitz eine Gartenkolonie ist. Unser Vater ist 83 Jahre alt, nun sehen wir Probleme auf uns zukommen, beim Verkauf der Wohnung, wenn unser Vater nicht mehr bei uns ist.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Eigentumsrecht
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Alleine die polizeiliche Meldung eines Ihrer Brüder im elterlichen Wohnung macht nicht zwingend Probleme beim Verkauf der Immobilie nach dem Ableben Ihres Vaters.

Wie Sie selbst feststellen, nutzt der Bruder die Immobilie nicht, sondern ist dort nur postalisch gemeldet, weil er wohl in einer Gartenkolonie lebt, die eine Nutzung als Wohnung nicht zulässt.

Bei einem Verkauf müsste sich Ihr Bruder natürlich abmelden und sollte er weiterhin in der Kolonie wohnen bleiben wollen, einen anderen Hauptwohnsitz aufnehmen.

Wenn Sie das Erbe angetreten haben und die Wohnung verkaufen wollen, müssten Sie dies in jedem Fall dann gemeinsam vornehmen, denn ein Verkauf ist nur mit allen Erben gemeinsam möglich.

RA_UJSCHWERIN und 4 weitere Experten für Eigentumsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Was machen wir wenn er sich uneinsichtig zeigt und die Sache aussitzt?

Kann er sich nach Vaters ableben einfach zur Miete in die Wohnung setzen?

MfG. M.Raabe.

Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

nein, ohne die Zustimmung der weiteren 3 Brüder kann Ihr Bruder nicht einfach die Nutzung der Wohnung aufnehmen. Sie sollten, wenn ein Verkauf der Wohnung bereits jetzt beabsichtigt ist, dann zügig einen solchen in Auftrag geben.

Eine Meldung an das zusändige Einwohnermeldeamt reicht dann auch vollkommen aus, dann wird eine Zwangsabmeldung Ihres Bruders vorgenommen, weil er ja tatsächlich seinen Wohnsitz nicht in der Wohnung hat.