So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.

RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 7691
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Eigentumsrecht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

Rechtsakt Kauf einer 4.50 Zimmer-Eigentumswohnung, 101/1000

Kundenfrage

Rechtsakt: Kauf einer 4.50 Zimmer-Eigentumswohnung, 101/1000 Miteigentum mit Sonderrecht, sowie zusätzliche Sondernutzung einer Gartenfläche gemäss Begründungsurkunde und Aufteilungsplan. Streitsache: Abweichung Sondernutzung der Gartenfläche. Situation: Gemäss den öffentlichen Urkunden gemäss Kaufvertrag beträgt die für die Sondernutzung ausgemittelte Gartenfläche 177m2. Effektiv beträgt diese nur 149m2, also eine Abweichung von 28m2 zu meinem Nachteil. Diese Tatsache tangiert zudem die Miteigentumsanteile um 2/1000, das heisst gemäss Aufteilungsschlüssel würden diese dann lediglich 99/1000 betragen. Somit sind nebst Nutzungseinschränkungen auch finanzielle Nachteile zu meinen Lasten zu erdulden. Die bestehende Nutzungsabweichung war mir bei der Vertragsunterzeichnung nicht bekannt. Ich habe diese im Nachhinein anlässlich einer Ueberprüfung bei der Fertigstellung der Gartenanlage festgestellt. Unverzüglich habe ich die Unstimmigkeiten dem Verkäufer schriftlich mitgeteilt und ihn um Berichtigung gebeten. Dieser behauptete jedoch umgehend, dass die Flächen korrekt (obwohl Abweichung durch Geometer nachgewiesen/bestätigt) seien, bezüglich Sondernutzungsrechte kein Anpassungsbedarf bestehe und die Wertquoten unverändert bleiben. Zudem sei er als Verkäufer nicht mehr Eigentümer, weder verantwortlich noch zuständig, und könne so gar nichts mehr ändern. Fragen: Ist der Verkäufer verantwortlich (er hat die STWE-Urkunden initiiert und unterschrieben)bzw. für die Fehler, Folge- und Korrekturkosten oder eventuellen Minderwert haftbar? Was kann oder muss ich unternehmen, um Recht zu erlangen? Allerbesten Dank für Ihre Arbeit und beste Grüsse
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Eigentumsrecht
Experte:  hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Krummenacher-Wirz,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie darauf aufmerksam machen, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet. Auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers wurden Sie ausdrücklich hingewiesen und von Ihnen akzeptiert.

Der Verkäufer haftet hier durchaus für die Mängel an der Kaufsache. Aufgrund der verringerten Fläche des Sondernutzungsrechtes steht Ihnen ein Minderungsanspruch gegen den Verkäufer zu, den Sie umgehend geltend machen sollten. Weiterhin besteht ein Schadensersatzanspruch für die zu hohen Umlagen aufgrund der falschen Aufteilung nach 1000tel.

Neben dem Schadensersatzanspruch ist hier auf eine Änderung der Teilungserklärung in der Eigentümergemeinschaft hinzuwirken, damit diese grundbuchrechtlich verankert wird. Denn bei einem Verkauf haben Sie das gleiche Problem wie der Verkäufer jetzt.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Mit besten Grüßen

RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Eigentumsrecht
Zufriedene Kunden: 7691
Erfahrung: Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
RASchroeter und 2 weitere Experten für Eigentumsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe mehrmals die gleiche Anschluss-Frage (keine Neuanfrage) gestellt. Irgendwie funktioniert der "Anschluss-Service" nicht optimal oder ich mache was falsch. Bitte melden Sie mir, was wirklich vorzunehmen ist. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Krummenacher-Wirz,

haben Sie noch eine Nachfrage? Sie können sich gerne an mich wenden.

Viele Grüße

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9762
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9762
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    11690
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8548
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7167
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3755
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW