So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Eigentumsrecht
Zufriedene Kunden: 17047
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Eigentumsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe meiner damaligen Lebensgef hrtin ein Haus mit Grundst ck

Kundenfrage

Ich habe meiner damaligen Lebensgefährtin ein Haus mit Grundstück gekauft für € 25.000, welches ich an sie, per Vertrag, weiter verkaufte. Sie steht im Grundbuch. Nun hat sie mit der Abzahlung aufgehört (Euro 200,00) und das schon seit 1 Jahr. Ich finde leider den Vetrag nicht mehr. Kann ich ohne ihn (den Vertrag) überhaupt etwas tun? Laut Melderegister ist sie nun umgezogen und ich weiß nicht, ob sie das Haus verkauft hat oder vermietet. MfG
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Eigentumsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie befindet sich also im Zahlungsverzug?

Wenn die Raten per Bank gezahlt wurden, haben Sie zumindest dieseb Ansatz als Beweis.

Sie sollten die Bekannte anschreiben und auffordern, das Geld umgehend weiterzuzahlen.

Drohen Sie auch mit Klage.
raschwerin und weitere Experten für Eigentumsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
und was ist, wenn sie abstreitet, jemals einen Vertrag gehabt zu haben und Sie ja vorweisen kann, dass sie im Grundbuch steht und das Haus ja ihr gehört. Habe ich überhaupt noch ein Recht, ohne diesen Vetrag
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es ist im Grundbuch auch ersichtlich, dass das Haus vorher Ihnen gehört hat.

Weiterhin sind die Zahlungen auf dem Konto ersichtlich.

Daraus lässt sich gut ableiten, dass Sie ihr das Haus verkauft haben.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
das Haus wurde ja von einer Familie abgekauft, ich habe das Geld gegeben und dann haben wir den Vetrag mit dem Weiterverkauf gemacht. Ich stand also noch nie im Grundbuch. Leider
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Aber die andere Familie stand im Grundbuch.
Es ist hier schwer, alles zu beweisen, aber man kann es schaffen.