So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Eigentumsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein Problem, Ich habe im April meinem Exxfreund

Kundenfrage

Hallo, ich habe ein Problem, Ich habe im April meinem Exxfreund 1500€ zu seinem neuen Auto dazu gegeben. Als Sicherheit wurde der Kaufvertrag auf meinen Namen ausgeschrieben. Ich bin auf das Geld sehr angewiesen weil ich seit kurzem selbstständig bin und so ein hoher Bertrag meine Existenz gefährden kann. Mein Exfreund sagt aber nun das ich ihm das Geld geschenkt habe und möchte es mir nicht wieder geben? Kann ich mir unter Umständen sein Auto holen um es zu verkaufen und mir mein Geld wegzunehmen? Es handelt sich des weiteren um einen Flachbildschirm, eine teure Kaffeemaschine und mehrere wertvolle Sachen. Ich habe ihm viel davon geschenkt. Aber er ist mir fremdgegangen und ich habe gelesen im BGB das man geschenkte Sachen zurückfordern kann wenn der Partner großen Undank zeigt. Soll ich mir nun einen Anwalt nehmen? Hätte ich realistische Chancen?
Noch dazu ist zu sagen das wir weder verlobt noch verheiratet waren. Wir waren lediglich 1,5 Jahre ein Paar.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Eigentumsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie müssen nicht zwingend einen Anwalt nehmen, sollten aber am Bal bleiben und das Geld für das Auto zurückfordern.

Sie können sich auch des Autos bemächtigen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Er sagt das ich kein Geld bekomme weil ich es ihm geschenkt habe. wie kann ich mich des Autos bemächtigen wenn er im Fahrzeugbrief steht? Er gibt mir das Geld nur wenn ich ihm beweise das ich es ihm geben muss und das kann ich nur mit einem Anwalt.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Er muss beweisen, dass es ein Geschenk war. Das kann er sicher nicht. Daher haben Sie gute Chancen das Geld zurückzubekommen.

Dann wäre es doch besser einen Anwalt zu nehmen und sich auf diese Weise das Geld zu holen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Was wäre wenn er irgendeinen erfundenen Zeugen bringt der ihm bezeugt das ich es geschenkt habe?

Wie kann ich mich des Autos bemächtigen wenn ich nur 1500€ dazu beigesteuert habe und er den größeren Teil?

Ich habe keine Rechtschutzversicherung und bin sehr vorsichtig ob ich mir jetzt einen Anwalt nehmen soll?

Ich bezahle auch einen Ratenkredit für ihn ab weil er damals als er sich eine hochwertige Kamera gekauft hat nicht kreditwürdig war. hier hat er auch die Anzahlung geleistet (300€) und ich tilge einen Kredit von 300€. Wem ist dann die Kamera?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.

Was wäre wenn er irgendeinen erfundenen Zeugen bringt der ihm bezeugt das ich es geschenkt habe?

 

- Das Gericht wieß solche Zeugen schon richtig zu würdigen und würden denen nicht glauben.

 

Wie kann ich mich des Autos bemächtigen wenn ich nur 1500€ dazu beigesteuert habe und er den größeren Teil?

 

- Dann nicht, ich dachte, Sie hätten das Auto bezahlt.

 

Ich habe keine Rechtschutzversicherung und bin sehr vorsichtig ob ich mir jetzt einen Anwalt nehmen soll?

 

- Es gibt Beratungshilfe, wenn man nichts oder nicht viel verdient.

 

Ich bezahle auch einen Ratenkredit für ihn ab weil er damals als er sich eine hochwertige Kamera gekauft hat nicht kreditwürdig war. hier hat er auch die Anzahlung geleistet (300€) und ich tilge einen Kredit von 300€. Wem ist dann die Kamera?

 

- Auch das Geld können Sie zurückverlangen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Also kann ich mir nicht mal die 1500€ von dem Auto zurückholen die ich dazu beigesteuert habe?

Er ist Student und hat keinen Pfennig mir was zurück zu geben? Kann es sein das ich auf das gesamte Geld verzichten muss?

 

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Doch, das Geld ja, aber nicht das ganze Auto.
raschwerin und weitere Experten für Eigentumsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

^

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie haben zumindest das Recht auf das Geld, ob Sie es am Ende wiederbekommen, weiß ich nicht. Sie sollten es aber versuchen.