So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Eigentumsrecht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Eigentumsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Mein Mann ist selbstst ndig, nerdient ca. das doppelte Netto

Kundenfrage

Mein Mann ist selbstständig, nerdient ca. das doppelte Netto als ich. In wie fern hat das Auswirkungen auf mich. Wir haben keinen Ehevertrag, sind seit 1983 verheiratet. Mein Mann ist seit 2001 selbstständig.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Eigentumsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wenn Sie sich trennen, bekommen Sie Trennungsunterhalt in Höhe von 50 % der Differenz Ihrer Einkommen.

Nach einer Scheidung bekämen Sie 3/7 der Differenz.

Ansonsten hat das Einkommen aber keine Auswirkungen.