So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 2761
Erfahrung:  Selbständiger Service Techniker im EDV Bereich. Reparatur der gesamten PC Peripherie
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Ich habe seit gestern folgende Meldung von meinem Drucker:

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe seit gestern folgende Meldung von meinem Drucker:

der Behälter für überschüssige Tinte ist voll, bitte kontaktieren sie das Service Center. Was muß ich machen? Grüße****

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.

Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings kann es sein, dass ich ein paar Rückfragen habe.
Somit bitte ich um etwas Geduld.

Da es sich hierbei um eine Sicherheitsoption handelt klappt es nicht immer den Reset durchzuführen. Sollte es aber klappen, müssten irgendwann auch die Absorber Filze erneuert werden, bevor die Resttinte herausläuft.
1. Schalten Sie den Drucker aus
2. Halten die Resume Taste ( Dreieck im Kreis ) und drücken die Power Taste
3. Halten Sie die Powertaste gedrückt und lassen die Resume Taste los
4. Drücken Sie nun die die Resume Taste 2 Mal und lassen dann beide Tasten los.
5. Grüne Lichter blinken und stoppen dann
6. Wenn es soweit ist drücken Sie die Resume Taste , 4 MAL hintereinander und warten kurz
7. Jetzt den Powerschalter drücken und der Drucker sollte sich ausschalten.
( unter Umständen die Power Taste nochmals drücken bitte )
8. Ist der Drucker aus, wieder einschalten.
Oft Klappt es nicht gleich beim ersten Mal , also ruhig öfter versuchen bitte.

Wie Sie den Filz wechseln können sehen Sie hier ( HIER KLICKEN BITTE )

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Ich würde Sie bitten eine positive Bewertung mit "BEWERTEN"-"STERNEN" (3 bis 5 Sterne) abzugeben,

damit meine Bemühungen entlohnt werden.

Vielen Dank ***** ***** Gute !

Hr.Brunner und 2 weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.