So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, Sonstiges
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 2468
Erfahrung:  Microsoft Zertifikate of Excellence, Zertifikate of CompTIA, A+ und I-net+ , IHK Ausbildereignungsprüfung, IHK Netzwerkmanager
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Mein Drucker MP640 zeigt die Fehlermeldung 6000. Bei meiner

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Drucker MP640 zeigt die Fehlermeldung 6000. Bei meiner Anfrage im Servicecenter Willich wurde mir gesagt, dass es für diesen Drucker keine Ersatzteile mehr gibt und dieser somit nicht reparabel ist. Sehen Sie eine Möglichkeit?
MfG
Hein-Jörgen Niehusmann

Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen.
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Das Problem kann neben einem Hardwaredefekt auch noch die Ursache haben, dass ein Fremdkörper einen Sensor blockiert, hier empfehle ich folgende Vorgehensweise um das Problem zu lösen:

- als erstes bitte den Drucker ausschalten
- entfernen Sie das Stromkabel vom Gerät
- danach Öffnen Sie bitte Abdeckung des Drucker
- Prüfen Sie, ob sich im Drucker Fremdobjekte (wie z. B. eine Büroklammer) befinden, und entfernen Sie diese bei Bedarf.
- Prüfen sie mit einer Taschenlampe das Innere erneut ob hier Fremdkörper wie z.B. eine Büroklammer, eine tote Fliege oder Papier liegt.
- Falls sich dort Staub vom Papier befindet, blasen Sie den Drucker am besten mit einem Druckluftspray aus, es könnte ein Papiersensor blockiert sein.
- Eventuell hat sich auch ein Papier hinter den Druckerpatronen verklemmt, hier sollten Sie mal prüfen ob sich irgendwo das Papier verklemmt hat, ggf. folgen Sie dieser Videoanleitung um das Papier zu finden:

http://www.canon.de/assets/videoplayers/video.html?bctid=2473129301001&st=/videos/subtitles/2473129301001.xml&data=/videos/data/2473129301001.xml

- Schließen Sie nun wieder die Abdeckung des Druckers
- Verbinden Sie den Drucker erneut mit dem Stromkabel , und schalten Sie ihn ein

Sollte das nicht weiterhelfen, sieht es leider nicht so gut aus. Das MP640 Gerät ist leider knapp 10 Jahre auf dem Markt und Ersatzteile gibt es dann nur noch irgendwo als Restposten aber nicht mehr direkt von Canon.

Aus der Erfahrung und aus wirtschaftlicher Betrachtungsweise kann ich Ihnen daher nur raten, das Sie mittelfristig besser damit fahren, ein neues Gerät zu kaufen auf das es ja wiederum Garantie und 2 Jahre Gewährleistung gibt.

Gerne hätte ich Ihnen hier einen positiven Lösungsansatz mitgeteilt, jedoch haben Sie dafür Verständnis das bei dieser Fehlerart die Neuanschaffung doch die bessere Entscheidung sein wird.

Ich warte auf Ihre Rückmeldung.
Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Leider waren Ihre Ratschläge erfolglos. So bleibt mir wohl nur der Kauf eines neuen Druckers.

Sehr geehrter Fragesteller,

wie ich sehe, haben Sie meine Antwort NEGATIV bewertet, dies kann versehentlich passiert sein wenn man in der Hektik kauf den falschen Button drückt.

Es tut mir leid, dass Sie mit meiner Antwort nicht zufrieden waren. Denken Sie daran, ich kann Ihnen nur wahrheitsgemäße Angaben machen und muss mich an Fakten halten, auch wenn das manchmal nicht das ist, was Sie gerne hören wollen.

Wenn es an Ihre Situation liegt, dass Sie verärgert sind, nicht aber an der Qualität meiner Antwort, denken Sie bitte über eine Neubewertung nach. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, steht es Ihnen frei, kostenlos weiter bei mir nachzufragen – so oft sie wollen - ich bin hier, um Ihnen zu Ihrer Zufriedenheit zu helfen.
Falls Sie Rückfragen haben, nutzen Sie bitte immer die Funktion "dem Experten Antworten"

Viele Grüße

Ihr Windows Support

Windows_Support und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.