So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Systemadministrator Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

Papierreste im Drucker. Funktion blockiert. Wie kannn ich

Kundenfrage

Papierreste im Drucker. Funktion blockiert. Wie kannn ich Reste entfernen? gerd robatzek
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Drucker
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo

dazu müssen Sie den Drucker vom Strom/USB trennen und öffnen d.h. genauer je nach dem, wo sich die Reste befinden sogar zerlegen. Ich benötige aber eine Auskunft über welchen Drucker Sie genau verfügen. Meist sind die Papierreste unter den Walzen oder im Papierschacht oder im schlimmsten Fall ganz im Drucker. Die Druckerklappe muss aber vorher geöffnet und alle Patronen/Toner entfernt werden erst dann haben Sie komplette Einsicht meist sieht man es dann auch schion. Die Reste sollten Sie mit einer Pinzette vorsichtig entfernen.

Gruß Günter

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Geraet blockiert. Tintenbehaelter koennen nicht erreicht und herausgenommen werden. Anzeige im ASuppercode 5100 erscheint. Wie kann ich weiterkommen?

Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

im Normalfall gehen Sie dann wie folgt vor:

1. Schalten Sie den Drucker ganz aus und entfernen Sie das Stromkabel
2. Öffnen Sie nun die Druckerabdeckung
3. Prüfen Sie ob oranges farbenes Schutzband oder weißes Styropor zu sehen ist falls ja entfernen Sie es
4. Prüfen Sie ob sich im Drucker Fremdkörper befinden und entfernen Sie diese
5. Schließen Sie jetzt die Abdeckung wieder
6. Verbinden Sie den Drucker wieder und schalten Sie den Drucker wieder ein

Bleibt der Fehler bestehen muss der Drucker ggf. vor Ort genau geprüft werden.

Gruß Günter

Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo, hat es nun geklappt oder besteht das Problem weiterhin? Im Zweifel muss der Drucker zerlegt werden, wenn Sie ansonsten nicht an die Papierreste gelangen was aber ungewöhnlich wäre. Ich wäre über eine abschließden Bewertung dankbar und stehe gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank! Gruß Günter

Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Kunde,

leider erhielt ich nach wie vor noch keinerlei Feedback oder eine Bewertung oder eine Reaktion von Ihnen. Bitte haben Sie Verständnis, das ich den Support nicht fortsetzen kann da ich bisher keinerlei Rückmeldung von Ihnen erhalte. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Befolge Ihren Rar und bemuehe mich vor Ort um eine Lösung. Danke für Ihre Anleitungen. Gruß Gerd Robatzek

Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo, in Ordnung sollte ds Problem so aber nicht lösbar sein muss das Gerät einer genauen Prüfung unterzogen und ggf. repariert werden. Danke für Ihr Feedback. Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker