So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Systemadministrator Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

Betrifft:Tinternstrahldrucker Pixma iP 4200 Die

Kundenfrage

Betrifft:Tinternstrahldrucker Pixma iP 4200
Die Resumetastenled blinkt fünfmal. Trotz mehrmals durchgeführter Reinigung des Druckkopfes blinkt diese weiter fünfmal.Die Farbkassetten leuchten rot.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Drucker
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo

das kann ein Hinweis auf einen defekten Druckkopf sein. Versuchen Sie folgendes vorgehen:

1. als erstes den Drucker ausschalten
2. nun die RESUME Taste drücken und gedrückt halten danach gleichzeitig POWER Taste drücken und halten
3. und die RESUME Taste jetzt loslassen
4. zwei mal die RESUME Taste drücken
5. die POWER Taste wieder los lassen
6. Warten Sie, bis die Power LED konstant grün aufleuchtet
7. sechs mal die RESUME Taste drücken
8. dann wieder die POWER Taste drücken
9. Der Drucker führt jetzt einen sog. Head Refresh aus

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist (die LED sollte wieder konstant leuchten und es keine Geräusche mehr gibt) den Drucker ausschalten und dann wieder einschalten. Des weiteren könnten Sie gem. den Angaben aus Artikel zwei (klick) den Druckkopf intensiv reinigen. Achten Sie darauf, das Sie nur original Patronen verwenden und es keine Verunreinigungen / Fremdteile im Drucker gibt. Wenn der Zustand sich nicht ändert muss der Drucker ggf. genauer geprüft werden und ggf. der Druckkopf getauscht werden.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker