So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an skurz.
skurz
skurz, IT-Systemadministrator
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 851
Erfahrung:  20 Jahre IT-Erfahrung
77232840
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
skurz ist jetzt online.

Hallo na ic weiß noch nicht genau.. ich habe wieder einmal stress mit meine 8615 hp-druc

Beantwortete Frage:

hallo
na ic weiß noch nicht genau..
ich habe wieder einmal stress mit meine 8615 hp-drucker. er wird offline gemeldet.er hat eine feste IP und ist über LAN an einer o2 6641 homebox verbunden, die LAN-Kontroll-LEDs leuchten grün
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Drucker
Experte:  skurz hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag,
"Drucker offline" entfernen Sie wie folgt:
•gehen Sie in die Druckerübersicht
•klicken Sie dort mit der rechten Maustaste auf den Drucker und wählen Sie "alle Druckaufträge anzeigen"
•klicken Sie in dem neuem Fenster auf "Drucker"
•nun sieht man wahrscheinlich "Drucker offline" und einen Haken dahinter
•klicken Sie die Option an und der Haken sollte verschwinden
•den gleichen Vorgang müssen Sie eventuell mit dem Punkt "Drucker angehalten" machen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo Herr Kurz, danke für hre Nachfrage.
Leider handele es sich um eine etwas tiefergehende, (bislang für mich) nicht systematisch wirkende Problematik.
Ich hatte jetzt wiederholt das Problem, dass der 8615 nach dem Absenden von Druckaufträgen als "offline" aufpoppte, obgleich er in der Duckersteuerung als online angegeben ist.
Für dieses mal habe ich es mit einer Neuinstallation und zweimaligem "Neustart" bewältigen können - was mich gerettet hat, weil ich ein nicht anderweitig wiederherstellbares online-Dokument noch ausdrucken konnte.
Woran es wirklich liegt, erschließt sich aber nicht. - Die letzte Neuinstallation liegt etwa 4 Monate zurück... Na gut, ich werde einfach mal weiterschauen. (Jetzt zur Zeit läuft der ja, seit Samstag).Vielen Dank ***** *****ür Ihre Bemühungen. Mit bestem Gruß, Stephan Kawski
Experte:  skurz hat geantwortet vor 1 Jahr.
Unter Drucker und Geräte auf den Drucker doppelklicken. Dann in dem Fenster "Druckerwarteschlange" auf "Datei" bzw. "Drucker" gehen und dann auf "Drucker offline verwenden" anklicken (sodass der Hacken verschwindet).
skurz und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
jetzt geht immerhin auch wieder überhaupt das Doppelklicken (er war vorher "abgegraut" und klicken erfolglos),
vermutlich dank HP erscheint aber ein HP-gestaltets Menü mit "Druckerassisten", "Sehen was gedruckt wird"; "Drucker anpassen".... Klick auf "sehen was.." führt aber auch zur MS-Druckersteuerung...
Never mind, jetzt läufts ja. Danke für alles.