So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 2445
Erfahrung:  Selbständiger Service Techniker im EDV Bereich. Reparatur der gesamten PC Peripherie
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Ich habe einen HP DCP- 7030 über USB ein einem Wind 7 Rechner

Beantwortete Frage:

Ich habe einen HP DCP- 7030 über USB ein einem Wind 7 Rechner im Netzwerk freigegeben. Von allen in der Arbeitsgruppe befindlichen Wind7 PCs kann ich problemlos drucken.
Von einem Rechner mit Wind 8.1 wird der Drucker zuerst gut installiert und funktioniert einwandfrei. Nach einer gewissen Zeit, wird aber der Zugriff verweigert und Fehler 0x00000005 angezeigt. Im Gerätemanager wird das Gerät als "funktioniert einwandfrei" angezeigt.
Wenn ich den Drucker entferne und neu installiere geht erst alles wieder und dann nach evtl. einem Tag wieder der gleiche Fehler.- ????
Das gleiche passiert mit einem auf die gleiche Weise angeschlossenen HP deskjet 1010
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Drucker
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,herzlich Willkommen auf JustAnswer.Gerne versuche ich Ihnen zu helfen, allerdings kann es sein dass ich ein paar Rückfragen habe.Somit bitte um ein wenig Geduld, und detaillierte Angaben. Zu Ihrem Druckerproblem:Erstmal haben Sie einen Brother DCP-7030 und keinen HP :-)Dann wurde dieser auf einem Windows 7 Rechner freigegeben, aber sicher wurden keine Treiber für Windows 8.1 bereitgestellt, sondern wurden diese einfach über das Windows Update installiert. Das ist schon Mal ein Problem !Das gleiche gilt auch für den anderen HP 1010.Sie sollten die beiden Drucker per Software auf dem jeweiligen PC installieren.Also die Treiber herunterladen : ( HIER für BROTHER 7030 )Für den HP1010 können Sie hier herunterladen ( HIER ) Wenn Sie noch etwas wissen möchten, drücken Sie nicht auf "ich habe noch Fragen" sondern schreiben einfach hier weiter. Somit bleibt Ihre Frage immer offen und Sie können weitere kostenlose Nachfragen stellen.Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Hier darunter können Sie meine Antwort "AKZEPTIEREN" und mit "Bewertungssternen" (3-5 Sterne) kurz bewerten.Vielen Dank dafür !!!
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, vielen Dank für den Tipp. Gestern habe ich die Drucker entfernt, um sie mit den heruntergeladenen Treibern neu zu installieren. Leider wurde ich dann aufgefordert mich mit den Anmeldedaten am Client PC an dem die Drucker hängen anzumelden. Da auf diesem PC nur ein Benuzterkonto (Administrator) ist habe ich die Anmeldedaten eingegeben und die Meldung erhalten, dass diese Daten nicht ausreichen um die Drucker zu installieren.
Diese Anmeldung hatte ich bei der ersten Installation nicht.
Heute morgen habe ich es noch einmal versucht und alles ließ sich ohne Anmeldung installieren. Deswegen funktioniert im Moment alles.
Könnte es sein, dass ab und zu die Zugangsberechtigung der Windows 8.1. PCs nicht richtig funktioniert und deshalb die Fehlermeldung auftritt?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Das ist in der Tat sehr seltsam.Wenn Sie nämlich als Administrator angemeldet sind, sollte hier keine Abfrage kommen, außer einmalig Benutzerkontensteuerung, aber kein Passwort.Das könnte unter Umständen auf einen Fehler an der Festplatte deuten.Geben Sie bitte folgendes ein :WINDOWSTASTE und X , hier Eingabeaufforderung als Administrator wählen.In dem Fenster : chkdsk(Leerzeichen)C:(Leerzeichen)/F und bestätigen. Dann mit "J" bestätigen und System neustarten.Nach der Prüfung wieder Eingabeaufforderung öffnen und : sfc(Leerzeichen) /scannow und bestätigen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Es wurden beschädigte Dateien gefunden, einige konnten nicht repariert werden.Info unter CBS.Log unter windir\Logs\CBS\CBS.log.Trotzdem funktioniert der Drucker z. Zt. immer noch einwandfrei.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Wenn Sie mir die Datei cbs.log hier hochladen könnten, oder zumindest den Inhalt hier reinkopieren würden, könnte ich genaueres dazu sagen.Ansonsten passt alles. Bitte hier darunter meine Antwort "AKZEPTIEREN" und mit "Bewertungssternen" (3-5 Sterne) kurz bewerten.Vielen Dank dafür !!!
Hr.Brunner und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
vielen Dank, ***** ***** die Datei anzufügen. Die Orginal Datei kann nicht hochgeladen werden. Werde es in Open Office kopieren.
Die Drucker funktionieren vorerst gut. Hoffentlich bleibt das so. MfG