So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, Sonstiges
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 2306
Erfahrung:  Microsoft Zertifikate of Excellence, Zertifikate of CompTIA, A+ und I-net+ , IHK Ausbildereignungsprüfung, IHK Netzwerkmanager
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Unser Cannon Drucker MX 320 zeigt Störung 5800 Was ist zu

Kundenfrage

Unser Cannon Drucker MX 320 zeigt Störung 5800
Was ist zu machen
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Drucker
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
(Eine Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Hallo. Ich möchte gerne follgenden Expert Service from you: Live Telefonanruf Bitte teilen Sie mir mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen, oder senden Sie mir ein Angebot zu damit wir fortfahren können.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Meine Telefon Nummer 06172 688133
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen. Bei der Komplexität der Technik kann es durchaus sein, dass ich die eine oder andere Rückfrage habe, daher Antworten Sie möglichst mit allen Informationen und Details zum Problem. Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:
Der Fehler 5B00/5B01 (Orangefarbenes und grünes Licht blinken siebenmal) bedeutet das ein Servicefehler ist aufgetreten.
Lösen können Sie den Fehler wie folgt:
- Schalten Sie das Gerät aus
- Trennen Sie das Netzkabel von der Steckdose und ggf. vom Drucker
- Öffnen Sie die vordere Abdeckung des Druckers
- Prüfen Sie, ob sich im Drucker Fremdobjekte (wie z. B. eine Büroklammer) befinden, und entfernen Sie diese bei Bedarf. Falls das Gerät neu ist, prüfen Sie ob sich irgendwo ein orangefarbenes Schutzband befindet.
- Schließen Sie die nun erneut die Abdeckung
- Verbinden Sie den Drucker mit dem Strom und schalten Sie diesen ein
Sollte das keine Besserung bringen, kann das Problem auch an einem vollen Resttintenschwamm liegen
Diese Arbeit wird normalerweise durch einen Canon Service Partner durchgeführt. Grund ist der , dass es diese Ersatzteile nur schwer im Fachhandel zu kaufen gibt und die Arbeiten teilweise etwas aufwändig sind.
Sie erreichen den Canon Helpdesk von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter der Rufnummer 069 / 29 99 36 80
Für eine manuelle Lösung des Problems, habe ich folgende Anleitung für sie:
https://www.youtube.com/watch?v=0waX_GF-h7U
Bitte geben Sie mir auch wieder schnellst möglich eine Rückmeldung, nur so kann ich beurteilen ob Sie weitere Informationen benötigen oder ob Ihre Frage beantwortet ist. Selbstverständlich dürfen Sie kostenlos nachfragen.
Um Sie bestmöglich bei Ihrer Frage zu unterstützen, biete ich Ihnen auch einen kostenpflichtigen Zusatz Service wie eine Fernwartung oder ein Telefongespräch an. Fragen sie mich einfach und wir stimmen einen gemeinsamen Termin ab. Am Telefon lässt sich vieles schneller klären.
Für alle sonstigen Fragen nutzen Sie dazu bitte immer die Funktion "dem Experten Antworten" und geben Sie die (positive) Bewertung ab, dies geht schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)
Danke ***** *****
Ihr Windows Support
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr
schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben
können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,
zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.
Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der
TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Ihr Windows Support