So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, Sonstiges
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 2207
Erfahrung:  Microsoft Zertifikate of Excellence, Zertifikate of CompTIA, A+ und I-net+ , IHK Ausbildereignungsprüfung, IHK Netzwerkmanager
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Fehlermeldung 6A81 Pixma MG8250

Kundenfrage

Fehlermeldung 6A81
Pixma MG8250
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Drucker
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen. Unter Umständen sind weitere Informationen erforderlich, damit ich exakt das Problem lokalisieren kann. Daher seien Sie bitte nicht zu ungeduldig, wenn der 1. Lösungsvorschlag nicht gleich zum gewünschten Erfolg führt. Bei der Komplexität der Technik kann es durchaus sein, dass ich die eine oder andere Rückfrage habe, daher Antworten Sie möglichst mit allen Informationen und Details zum Problem. Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:
Laut Canon Fehlertabelle ist "ein Druckerproblem aufgetreten." Durch Aus und Einschalten kann diese behoben werden.
Haben Sie immer Original Tinte benutzt ? Der Fehler kann durch minderwertige Tinte verursacht worden sein, wenn dann die Purge Unit verklebt oder durch einen Fremdkörper blockiert ist.
Versuchen Sie mal ob sich das Gerät mit dem Reinigungsprogramm wieder funktionsfähige machen lässt. Sollte das keine Besserung bringen, dann sollte man den Druckkopf raus nehmen und beim Canon Händler reinigen lassen. Wenn auch das nicht hilft, ist leider eine Reparatur fällig / notwendig
Anbei habe ich hier eine Liste von CANON Service Partnern für Sie:
http://www.canon.de/images/Haendlerliste_Canon_Professional_Services_20150713_tcm83-675121.pdf
Wie alt ist den das Gerät, hat es noch Garantie ?
Bitte geben Sie mir auch wieder schnellst möglich eine Rückmeldung, nur so kann ich beurteilen ob Sie weitere Informationen benötigen oder ob Ihre Frage beantwortet ist.
Um Sie bestmöglich bei Ihrer Frage zu unterstützen, biete ich Ihnen auch einen kostenpflichtigen Zusatz Service wie eine Fernwartung oder ein Telefongespräch an. Fragen sie mich einfach und wir stimmen einen gemeinsamen Termin ab. Am Telefon lässt sich vieles schneller klären.
Für alle sonstigen Fragen nutzen Sie dazu bitte immer die Funktion "dem Experten Antworten" und geben Sie die (positive) Bewertung ab, sobald ich Ihre Frage beantwortet habe.
Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
(Eine Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Hallo. Ich möchte gerne follgenden Expert Service from you: Live Telefonanruf Bitte teilen Sie mir mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen, oder senden Sie mir ein Angebot zu damit wir fortfahren können.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
Ihrem Wunsch entsprechend erhalten Sie im Anschluss an diese Nachricht umgehend das Angebot für den Telefon Live Anruf.
Grüße
Ihr Experte
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nachtrag:
Gerne dürfen Sie auch hier weitere Fragen zum o.g. Problem stellen
Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich gebe nicht noch mal Geld aus, da ich kein Reinigungsprogramm starten kann, logisch wenn die Düsen verstopft sind, wie soll das Druckprogramm gestartet werden können, das Reinigungsprogramm funktioniert über den Drucker und der meldet Fehler 6A81., da beißt sich die Katze in den Schwanz... toll
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Probieren Sie bitte folgendes:
- als erstes trennen Sie den Drucker komplett vom Strom
- entnehmen Sie anschließend alle Patronen aus dem Gerät
- klappen Sie den dunkelgrauen Rahmen hoch
- entnehmen Sie den den Druckkopf
- danach den Druckkopf unter lauwarmen Wasser gut abspülen
- Druckkopf mit weichem, saugfähigem Papier oder Fusselfreiem Tuch abtupfen
- den Druckkopf ca. 20 bis 30 Minuten an einem warmen trockenen Ort trocknen lassen
- dann den Druckkopf wieder einbauen
- den Dunkelgrauen Rahmen wieder runterklappen
- setzen Sie die Patronen wieder in das Gerät ein
- zum Abschluss den Strom wieder anschließen und den Drucker einschalten
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich habe inzwischen das Gerät zur Reparatur gebracht, ich bin beruflich auf den Drucker abgewiesen.... diese Antwort wäre beim 1. mal hilfreich gewesen... denn die anderen Maßnahmen hatte ich ja schon vorgenommen , bevor ich sie kontaktiert habe.Ich hatte das auch bei meiner Fehleranzeige mitgeteilt. Aber anscheinend haben Sie das nicht gelesen. Das war das erste und letzte mal, dass ich diesen "Service" in Anspruch genommen habe. Das ist Abzocke. So einfach möchte ich auch mal mein Geld verdienen.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Lieber Fragesteller,
natürlich habe ich Ihre Antworten gelesen und ich habe auf Ihre Informationen gewartet:
- wie alt ist das Gerät ?
- wurde ausschließlich Original Tinte verwendet ?
Diese Informationen habe ich leider nicht erhalten, was den Support leider erschwert.
Meine Vermutung ist aber, das ein defekt vorliegt - das mit dem Reinigen ist für Ihr Druckermodell mit der Fehlermeldung eher ungewöhnlich und war eine Letzte Option, da sonst der Händler nun vermutlich einen neuen Druckkopf einbauen wird, Kostenpunkt ca. 135,00 €
Gerne dürfen Sie sich für eine Rückerstattung an den Support wenden, dann erhalten sie Ihr Geld wieder.
Per E-Mail erreichbar unter:***@******.***.
Per Telefon Montags bis Freitags von 9:00-18:00 Uhr erreichen Sie den Support unter den folgenden Telefonnummern.
Bitte halten Sie Ihren Benutzernamen, E-Mail-Adresse oder Auftragsnummer bereit:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Was hat das Alter mit der Fehlermeldung zu tun, ja es wurde nur Originaltinte verwendet, auch das hat nichts damit zu tun, Auch konnte ich ja nicht einmal an das Druckermenü... der Fehler 6A81 hat alles blockiert. Ich denke eine Fehlermeldung die nicht in der Fehlerhilfe aufgeführt wird.und auch Sie nicht sofort den Fehler identifizieren können, ist eine Schwäche , die Canon anzulasten ist. Der Drucker war ja immerhin eine kleine Investition, dann kann ich ja gleich einen Wegwerfdrucker kaufen, das erspart mir auch Zeit.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Der bei Ihnen aufgetretene Fehler ist in der Canon Fehlertabelle zu finden. Jedoch liegt als Lösung nur die Anmerkung bei, das Gerät zum Händler zu bringen.
Daher ist der Schaden weitaus größer.
Meine Vorschläge beruhen auf Erfahrungswerte, mit denen ich versucht habe, Ihnen zu helfen.
Bei anderen Kunden hat das teilweise funktioniert, bei anderen nicht.
Ich wünsch Ihnen trotzdem alles Gute und einen schönen Abend.
Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Mein Drucker ist wieder o.k., es war ein technischer Defekt....es hätte uns alles erspart werden können.... also 6A81 kann man nicht selbst in die Reihe bringen.... ein teurer Spaß für eine Antwort, die keine war.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Lieber Kunde,
wie bereits von mir erwähnt kann die vor mir vorgeschlagene Lösung helfe. Sind diese Lösungsversuche erfolglos, d***** *****egt wie auch von mir erwähnt ein größerer Schaden vor.
Gerne dürfen Sie sich für eine Rückerstattung an unseren Support wenden:
dieser kann Ihnen behilflich sein. Anbei finden Sie die Kontaktdaten:
Per E-Mail erreichbar unter:***@******.***.
Per Telefon Montags bis Freitags von 9:00-18:00 Uhr erreichen Sie den Support unter den folgenden Telefonnummern.
Bitte halten Sie Ihren Benutzernamen, E-Mail-Adresse oder Auftragsnummer bereit:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker