So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5985
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ich habe einen HP Photosmart B109. Obwohl der Apparat funktioniert

Kundenfrage

Ich habe einen HP Photosmart B109. Obwohl der Apparat funktioniert und das Papier korrekt durch die Maschine läuft, druckt er nicht. Das Blatt ist weiss. Auf meinem Apparat besteht keine Funktion "Konfiguration". Was machen?
Léa Debély
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Drucker
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen. Unter Umständen sind weitere Informationen erforderlich, damit ich exakt das Problem lokalisieren kann. Daher seien Sie bitte nicht zu ungeduldig, wenn der 1. Lösungsvorschlag nicht gleich zum gewünschten Erfolg führt. Bei der Komplexität der Technik kann es durchaus sein, dass ich die eine oder andere Rückfrage habe, daher Antworten Sie möglichst mit allen Informationen und Details zum Problem. Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:
Hat der Drucker schon einmal gedruckt, oder habe Sie den Drucker zum allerersten mal in Betrieb genommen ?
Es wäre möglich das die Tinte oder der Druckkopf eingetrocknet ist.
Folgen Sie bitte diesem Link und prüfen Sie nach den Angaben des Herstellers die Patrone + Druckkopf
http://goo.gl/FbawYz
Bitte geben Sie mir auch wieder schnellst möglich eine Rückmeldung, nur so kann ich beurteilen ob Sie weitere Informationen benötigen oder ob Ihre Frage beantwortet ist.
Um Sie bestmöglich bei Ihrer Frage zu unterstützen, biete ich Ihnen auch einen kostenpflichtigen Zusatz Service wie eine Fernwartung oder ein Telefongespräch an. Fragen sie mich einfach und wir stimmen einen gemeinsamen Termin ab. Am Telefon lässt sich vieles schneller klären.
Für alle sonstigen Fragen nutzen Sie dazu bitte immer die Funktion "dem Experten Antworten" und geben Sie die (positive) Bewertung ab, sobald ich Ihre Frage beantwortet habe.
Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Der Drucker funktioniert seit ein paar Jahren problemlos, zwei Tage vor der Panne habe ich noch mehrere Dokumente kopiert. Plötzlich druckt er nicht mehr. Die Tintenpatrone ist nicht leer. Vielleicht sollte ich die Druckköpfe reinigen, aber ich weiss nicht wie.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Für eine Druckkopfreinigung befolgen Sie bitte den Anweisungen des HP Dienstprogramms auf Ihrem Computer. Sie finden Details wie nachfolgend beschrieben
http://support.hp.com/de-de/document/c01864268
Sollte das nicht helfe, kann es helfen den Druckkopf auszubauen und für ca. 10 Minuten in lauwarmes destilliertes Wasser zu stellen. Danach lassen trocknen Sie den Druckkopf mit einem Fusselfreien Tuch ab und lassen diesen für weitere 30 Minuten an der Luft trocknen.
Prüfen Sie anschließen im Drucker die Kontakt, sind diese sauber ? Wenn ja setzen Sie den Druckkopf wieder ein und prüfen die Funktion
Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Und wie baut man den Druckkopf aus?
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sie müssen alle Patronen entnehmen und dann den Arretierungshebel entfernen, danach kann man den Druckkopf entfernen
Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Danke. Wo ist der Arretierungshebel?
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
der sollte sich direkt daneben befinden.
Zur Illustration schauen Sie sich bitte folgendes Video ab der Position 08:30 bis 09:40 an
https://www.youtube.com/watch?v=vyM6p76vecM
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Mein Drucker ist nicht dasselbe Modell. Das Video zeigt nicht wo der Arretierungshebel ist. Ich befürchte, etwas kaputt zum machen, das ist alles so unsolides Plastik. Also, wo ist dieser Arretierungshebel?
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
ich sagte auch, das Video dient zur Illustration. Es gibt leider kein Video mir Ihrem Drucker, aber die Vorgehensweise sollte ähnlich sein.
Anbei eine Anleitung für Ihren Drucker
http://support.hp.com/us-en/document/c01837399
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Danke. Jetzt habe ich ihn ausbauen können. Hoffentlich klappt das dann wenn er wieder trtocken ist!
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich wünsche ees Ihnen das es klappt, bis später.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich habe gestern den Druckkopf gereinigt und wieder eingesetzt. Der Drucker funktioniert aber immer noch nicht. Jetzt weiss ich nicht mehr weiter. Ich finde es ausserdem unerhört, dass man bezahlen muss, bevor man eine Antwort bekommt. Und dann dauernd noch weitere Vorschläge, die alle etwas kosten. Das ist ja geradezu eine Finanzpumpe!!
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Lieber Fragesteller,
es entstehen Ihnen KEINE Zusatzkosten, Sie bezahlen einmalig und können so oft nachfragen wie Sie wollen. Daher kann ich Ihre Aussage nicht nachvollziehen.
Wie alt ist Ihr Drucker, wenn das Gerät schon älter ist, muss man auch von einem defekten Druckkopf ausgehen wenn das Reinigen keine Besserung gebracht hat. Ein neuer Druckkopf kostet ca. 65 Euro.
Grüße
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr
schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben
können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,
zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.
Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der
TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Ihr Windows Support
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sie konnten mir überhaupt nicht helfen. Der Apparat funktioniert immer noch nicht. Die Fr. 26.- waren zum Fenster hinausgeschmissenes Geld. Ihre Webseite ist nichts anderes als eine Finanzpumpe. Ich bin empört.
Lea Debély
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Liebe Kundin, ich gebe die Frage frei, es meldet sich ggf. ein anderer Experte
Viele Grüße
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Kunde,eines vorweg wir sehen aus der Ferne nicht welche Patronen Sie verwenden bzw. eingebaut hatten.Verwenden Sie Original Patronen von HP oder handelt es sich um NoName Patronen von einen Dritt Hersteller? Wurde bereits laut HP Support vorgegangen-->> HIER KLICKEN BITTE um das Problem zu beheben. Bezüglich wie es hier auf Justanswer funktioniert, finden Sie weitere Informationen HIER oder Sie können sich auch direkt an den Kundendienst wenden für weitere Infos Mit freundlichen GrußDanke für die Rückinformation.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Kunde, ihre Anfrage ist noch immer offen und bisher kam noch keine Rückmeldung von Ihnen? Haben Sie noch Interesse an einer Lösung Danke für die Info

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker