So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, Sonstiges
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 2301
Erfahrung:  Microsoft Zertifikate of Excellence, Zertifikate of CompTIA, A+ und I-net+ , IHK Ausbildereignungsprüfung, IHK Netzwerkmanager
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Habe bei meinem Drucker' Oficejet Pro 8100' wie immm,die verbrauchten

Kundenfrage

Habe bei meinem Drucker' Oficejet Pro 8100' wie immm,die verbrauchten Tintenpatromem durch neue esetzt. Beim wiedereinschalten des Druckers,zeigte das Display,die' schwarze Patrone' als 'LEER' an. Ich ersetzte diese Patrone durch eine neue , wieder 'LEERANZEIGE' Was ist geschehen und was kann ich tun?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo und herzlich Willkommen,

JustAnswer ist ein Team von unabhängigen Experten und ich freue Ihnen helfen zu dürfen. Unter Umständen sind weitere Informationen erforderlich, damit ich exakt das Problem lokalisieren kann. Daher seien Sie bitte nicht zu ungeduldig, wenn der 1. Lösungsvorschlag nicht gleich zum gewünschten Erfolg führt. Bei der Komplexität der Technik kann es durchaus sein, dass ich die eine oder andere Rückfrage habe, daher Antworten Sie möglichst mit allen Informationen und Details zum Problem.

Es kann sein das die neue Patrone beschädigt ist oder sie wird vom Drucker nicht richtig erkannt. Sie können mal versuchen, die Kontakte der Patrone mit Reinigungsalkohol, Desinfektionsmittel oder Glasreiniger zu säubern.

bringt das keine Besserung, d***** *****egt das Problem höchst wahrscheinlich am Druckkopf des Druckers. Hier ist vermutlich etwas verstopft.

Versuchen Sie mal eine Druckkopfreinigung.

Wenn das nicht funktioniert und Sie noch Garantie haben, wenden Sie sich bitte an direkt an die HP Support Hotline.

Hier die Nummern:
Deutschland:(###) ###-####3434
Österreich: 01 36027 74402
Schweiz: 022 567 51 83

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung, nutzen Sie dazu bitte immer die Funktion "dem Experten Antworten"

Viele Grüße