So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an skurz.
skurz
skurz, IT-Systemadministrator
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 833
Erfahrung:  20 Jahre IT-Erfahrung
77232840
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
skurz ist jetzt online.

Modell B109n hat Papierstau. Hilfe!!!!!!!!

Kundenfrage

HP Modell B109n hat Papierstau. Hilfe!!!!!!!!

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Drucker
Experte:  skurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

Selbst wenn sich kein Papier im Drucker/an den Sensoren befindet reichen oft kleine Papier"schnipsel" für diese Fehlermeldung.

Bitte Reinigen Sie nochmal die Papierzufuhr.

Experte:  skurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Wenn das Gerät sporadisch einen Papierstaufehler angibt obwohl ein solcher nicht vorhanden ist kann dies ein Problem von den Sensoren im Inneren des Gerätes sein.

Vielleicht hat einer über die lange Zeit des "ungenutzten Rumstehens" soviel Staub und Schmutz angesetzt, dass er jetzt mitunter denkt er wäre blockiert und dann der Papierstau angezeigt wird.

Sollte dies der Fall sein hilft nur händisch das Gerät zu säubern soweit es geht und sie herankommen. Hilft dies nicht kann ich Ihnen nur noch empfehlen den Support zu kontaktieren damit dieser mit Ihnen das Gerät nochmals durchcheckt und bei Bedarf einen Reset durchführt.

Servicenummern

Deutschland: 01805/652180

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Es steckt wirklich ein Stapel Papier, zur Hälfte eingezogen, im Gerät.

Experte:  skurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Können Sie diesen Vorsichtig etfernen, so das die Sensoren frei sind und dann einen Neustart vom Drucker machen?

Experte:  skurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sie können auch den Drucker im eingeschalteten Zustand das Netzteil entfernen (Hard Reset) und nach ca. 1 Minute erneut verbinden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Morgen!

Den Stapel kann ich durch Zurückziehen nicht entfernen.

Experte:  skurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Nicht den ganzen Stapel, sondern Blattweise, so das die Sensoren nicht beschädigt werden.

Experte:  skurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag Sehr geehrter Kunde,

konnte ich Ihnen mit den Informationen weiterhelfen?

Ich Möchte Sie abschließend noch um eine positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-)
oder
5 Sterne am Ende der Nachricht bitten.

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service
oder Anhand der Sterne mit mindestens 3 Sternen oder mehr damit meine Arbeit vergütet wird.

Vielen Dank
Stefan Kurz

Experte:  skurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag Sehr geehrter Kunde,

 

sind Sie mit Ihrem Problem weitergekommen?

Benötigen Sie weitere Hilfe? Gerne bin ich Bereit Ihnen weiter zu Helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker