So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Produktmanager MFP-Systeme
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 880
Erfahrung:  Service Drucksysteme/Vertrieb Drucksysteme
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Betr. HP Officejet 4622. Neue Patronen eingesetzt, Reinigung

Kundenfrage

Betr. HP Officejet 4622. Neue Patronen eingesetzt, Reinigung Ausrichtung ausgeführt,
bringt keine schwarze Farbe, andere Farben alles okay, Ursache? Besten Dank im voraus
Rolf Petsch
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, die ich wie folgt beantworten möchte:

1. Haben Sie alle Klebestreifen entfernt? Das obere Loch muss offen sein.
2. Führen Sie mehrmals die Druckkopfreinigung durch eventuelle sind Luftblasen in der Patrone.
3. Schalten Sie das Gerät aus und trennen es vom Netz. Nach 10 Minuten wieder anschließen und einschalten.
4. Verwenden Sie Original Tintenpatronen?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Morgen, hiermit antworte ich nochmals. Das Problem konnte noch nicht gelöst werden, Reinigung mehrmals vorgenommen, Gerät vom Netz genommen, Verwendung von Orginal HP Patronen, Klebestreifen entfernt. Was kann ich noch tun? MfG Rolf Petsch

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

rein drucktechnisch betrachtet gibt es folgende Möglichkeiten.

1. Druckkopf komplett austauschen.
2. Verbindungskabel Steuerlogik - Druckkopf (Flachbahnkabel Kontaktfehler oder Bruch).
3. Steuerlogik selbst.

Inwieweit das kostenmäsig Sinn macht, müssen Sie entscheiden.
Eine Lösung, die über Einstellungen ohne Eingriff in das Gerät machbar ist, halte ich nicht für möglich.

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

vor einigen Tagen habe ich mich darum gekümmert Ihnen eine Hilfestellung zur Klärung Ihrer Anfrage zu geben. Ich erhebe nicht den Anspruch auf diesem Weg jede Anfrage bis in das letzte Detail beantworten zu können, aber Hilfe zur Selbsthilfe konnte ich Ihnen sicherlich geben. So habe ich folgende Leistungen eingebracht:
1. Analyse des genauen Problemabbildes durch Rückfragen.
2. Recherchen im Web und teilweise kostenpflichtigen Dokumentationen zur Problemursache.
3. 3 Vorschläge zur Problemlösung.
Da ich bisher keine Reaktion auf meine letzte Maßnahme bekommen habe, gehe ich davon aus, dass mir das gelungen ist. Um den Vorgang abzuschließen bitte ich nun um Ihre Bestätigung, Danke.

Gerne dürfen Sie mich bei weiteren Fragen kontaktieren. Ebenso freue ich mich über eine Info wie Sie das Problem gelöst haben.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Morgen,

im Moment kann ich mich leider nicht um das Problem kümmern, da ich mich im Ausland aufhalte, werde mich aber melden wenn ich wieder zurück bin. MfG Rolf Petsch.

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sollte die Zeit abgelaufen müssten Sie Ihre Anfrage neu senden.

MfG Jürgen A.