So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 564
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein HP 6510 all in one druckt von einem Dokument nur noch

Kundenfrage

Mein HP 6510 all in one druckt von einem Dokument nur noch das farbige jedoch keine schwarze Sachen mehr. auch wenn ich den Druckerstatusbericht abrufe, werden alle Farben abgedruckt nur schwarz nicht. beim Tintenstand zeigt mir der Drucker jedoch an, dass Schwarz voll ist (habe auch erst eine neue Patrone eingefügt). was ist los?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Führen Sie eine Entlüftung des Druckkopfes durch nach folgender Anleitung unter Schritt 3 nachzulesen-->>

Hier klicken bitte

Danach versuchen Sie nochmals einen Druck

Danke für die Info
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

wie ist nun der Stand nachdem Sie eine Entlüftung durchgeführt hatten?
Klappt es nun wieder mit dem Drucken von Schwarz?

Danke für die Rückinfo
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ihre anleitung ist erfolglos , was nun
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

diese Anleitung ist von HP und wurde nur verlinkt

Gehe mal davon aus das Sie Original Patronen verwenden und keine nachgefüllten Refil Patronen von Pelikan oder Pearl

Das Problem ist, das dieser Druckkopf was verbaut ist, sich nicht ausbauen lässt um diesen mit destilierten Wasser reinigen zu können

Sie können folgendes Versuchen um es doch durchzuführen zu können

Sie benötigen folgendes Werkzeug
Destiliertes Wasser
Vakuumsaxkerl
Spritze für die Kanüleohne Nadel
Latexhandschuhe und fusselfreie Tücher die nicht mehr benötigt werden

Zuerst bauen Sie alle Patronen aus und verstauen diese in einen Vakuumsackerl
Anschließend entfernen Sie das Netzkabel zwischen Drucker und Steckdose und das USB Kabel oder sonstiges Kabel

Anschließend nehmen Sie ein fusselfreies Tuch und legen dieses unter dem Druckkopf oder Patronenwagen, so das es bei den Düsen ist und die Flüssigkeit auffängt

Nun erhitzen Sie das destilierte Wasser auf mindestens 60-70°C und füllen es in die Spritze und diese setzen Sie an an die Kanüle für Schwarz
Mehrmals durchspülen und das fusselfreie Tuch mehrmals wechseln

Sobald sauberes Wasser herauskommt, sind Sie fertig, lassen den Druckkopf noch trocknen und bauen die Patronen wieder ein
Vor dem Einbau der Patronen diese noch auf einen Tuch getränkt mit Wasser Stempeln

Anschließend führen Sie eine Druckkopf Reinigung durch

Wie ist es nun?

Wen ihnen dies zuviel Arbeit ist, können Sie es auch vom HP Kundensupport durchführen lassen, sofern Sie Garantie haben und Original Patronen verwenden.

Danke für die Info
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Es funktioniert immer noch nicht. Wir brechen hiermit den support mit ihnen ab.
Wir gehen davon aus, dass wir das geld zurück kriegen!?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Versuchen Sie einmal einen Semi Full Reset

Was passiert dann

Berühren Sie auf der linken Seite des Touchscreens den oberen Button, den unteren Button und danach 2x den oberen Button auch wenn diese Buttons gerade inaktiv (nicht beleuchtet) sind

War diese Tastenkombination erfolgreich, erscheint im Display das Engineering Menu

Navigieren Sie nun mit Hilfe der Bildlaufleiste zum Service Menu und berühren Sie dieses zum Öffnen

Nutzen Sie die nun aktiven Pfeiltasten um zum Menüpunkt Reset Menu zu gelangen

Berühren Sie OK um dieses Menü zu öffnen

Navigieren Sie nun erneut nach rechts zum Punk Semi-Full Reset" und bestätigen Sie mit OK


Druckt er danach wieder Schwarz oder bleibt es beim Farbdruck d***** *****egt leider ein technisches Problem vor
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

wie ist es nun nachdem Sie ein Semi Full Reset durchgeführt hatten?

Druckt der drucker nun wieder?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker