So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 585
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein CANON Drucker iP2600 sagt: Ink absorber is full, ask

Kundenfrage

Mein CANON Drucker iP2600 sagt: Ink absorber is full, ask service.Was ist zu tun ?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Sie müssen den Alttintenzähler zurücksetzen (auch Resttinbehälter genannt)

Dazu gehen Sie wie folgt vor

Gerät ist aus-
Resume drücken und halten, (Resume Taste ist gekennzeichnet mit einen Roten Dreieck)
Power drücken und halten, (Ein und Ausschalter)
Resume lösen und 2x drücken - loslassen, Power loslassen, warten, bis nix mehr blinkt = Gerät ist im Servicemode,
Resume 4x drücken - loslassen,
Power ! 2x ! drücken - loslassen = Reset Alttintenzähler,
Resume 2x drücken - loslassen,

Power 2x drücken - loslassen = Serviceprotokoll wird gedruckt,
bei "D=xxx.x" sollte jetzt "D=000.0" ausgedruckt sein,

falls noch Bedarf:
Resume 1x drücken - loslassen,
Power 1x drücken - loslassen = erweiterter Düsentest wird ausgedruckt (Papier ist hinten eingelegt) -

Power 1x drücken - loslassen = Ende Servicemode (Gerät schaltet sich aus),
Anleitung auch wie folgt-->> Hier klicken bitte

Auch gibt es eine Videoanleitung-->> HIER klicken bitte

Wie sieht es nun aus?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Kein Erfolg, no success !

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

dann bleibt nur noch der Canon Kundendienst wo man für Sie das ganze durchführt und den Canon Drucker komplett zerlegt um alle fehlerhaften Teile austauscht.
Wen der Reset nicht funktioniert, ist es die einzige Möglichkeit

Aufgrund des alters vom Gerät, ist es schon eine Kostenfrage ob Sie es an Canon Österreich/Wien senden möchten. Ein neuer Drucker würde hierbei billiger kommen mit kompletter Ausstattung.

Ich kann ihnen nur diese Reset Anleitung übermitteln so wie beschrieben wurde
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Kein Erfolg, no success !!!

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

ihnen sollte schon klar sein das eine Ferndiagnose nicht möglich ist, auch nicht ein Zugriff auf ihren fdrucker?

Wie bereits in meiner Letzten Information mitgeteilt , ist es nicht möglich das Problem mit einen reset zu Lösen. Es gibt zwar auf einer Russischen Seite ein Tool, davon würde ich aber Abraten, da nämlich zusätzliche Software geladen wird.

Ihnen bleibt nur der Canon Support oder ein neuer Drucker
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Nicht zufrieden, Drucker funktioniert nicht, reset nicht erfolgreich.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

wir sind leider keine zauberer die aus der Ferne ihnen das Gerät reparieren,

Für eine Rückerstattung wenden Sie sich an den Kundendiens

Mfgt